13 Juni 2024

Informatiker als Low-Code-/ No-Code-Entwickler (m/w/d)

HAMBURG WASSER Hamburg Vollzeit IT

Das Unternehmen HAMBURG WASSER bietet aktuell diesen Job in Hamburg an. Wenn Du gerade auf der Suche in dem Bereich IT bist,
solltest Du Dir die Details auf der Seite des Unternehmens anschauen. Dort findest Du ausführliche Informationen zu der Stelle und zu dem Unternehmen.

Wir entwickeln was: Das Team Systementwicklung verantwortet die Erstellung, Weiterentwicklung und Pflege unserer Eigenentwicklungen. Mit der internen Expertise für Konzeption und Architektur berät das Team bei Softwareprojekten und integriert 3rd-Party-Anwendungen in die Anwendungslandschaft des Unternehmens.


Das bewegen Sie bei uns:

  • Mitarbeit an abwechslungsreichen Projekten in unserem Softwareentwicklungsteam
  • Verantwortlich für die Konzeption, Architektur und Entwicklung innovativer Softwarelösungen
  • Testen, Optimieren und Implementieren neuer Anwendungen im Bereich Low-Code/ No-Code
  • Unterstützen bei der Implementierung von Drittanbieterlösungen in unsere Infrastuktur


Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes IT-Studium wünschenswert oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Erfahrungen in der Softwareentwicklung und -architektur mit
  • Kenntnisse in Low-Code/ No-Code mit und Erfahrung in der Umsetzung entsprechender Projekte
  • Erfahrungen in Oberflächendesign
  • Erfahrungen in der Microsoft Powerplattform
  • Kenntnisse über agile Methoden wünschenswert
  • hohes Maß an Eigenverantwortung in einem dynamischen Umfeld
  • Hohes Kommunikationsvermögen und ausgeprägtes analytisches Denkvermögen


Nur ein paar Gründe, zu uns zu kommen*:

  • Ausgeglichen: 38 Wochenstunden und 30 Tage Urlaub (in Vollzeit) – da bleibt Raum für andere wichtige Dinge im Leben.

  • Von Grund auf flexibel: Variable Arbeitszeitmodelle und Überstundenausgleich, Teilzeit-, Jobsharing- sowie Sabbatical-Optionen haben wir im Angebot. Auch das mobile Arbeiten ist, je nach Aufgabe, bei uns möglich.

  • Aufgeschlaut: Individuelle Förderung, ein breites Angebot zu lernen und sich weiterzubilden sowie konzernweite Entwicklungschancen bringen Sie weiter.

  • Abgesichert: Ein Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive sowie eine betriebliche Altersvorsorge sind schon besonders. Auch die Vergütung ist bei uns klar geregelt in unserem hauseigenen (ab Seite 3) und (ab Seite 17).

  • Mobil, gesund & fit: Mit einem Zuschuss zum hvv Jobticket und einem Dienstrad-Leasing, diversen internen und externen Gesundheits- und Sportangeboten sowie einem eigenen betriebsärztlichen Team bleiben Sie in Bewegung.

  • Vernetzt: Abwechslungsreiche Kennenlernformate, ein Patenprogramm, betriebseigene Afterworks sowie moderne Kommunikations-Tools ermöglichen nicht nur das Knüpfen von Kontakten, sondern auch eine reibungslose Zusammenarbeit, egal von welchem Standort.

  • Erfrischend: Betriebseigene Restaurants, jede Menge Hamburg Wasser und kostenfreie Heißgetränke für alle.

*Weitere Vorteile erfahren Sie auf unserer und/oder im Gespräch mit dem Recruiting-Team.

# wasserzukunft