2 Mai 2024

Elektroingenieurin System Operator Netzleitstelle Berufseinstieg (w/m/d)

50Hertz Transmission GmbH Neuenhagen (Berlin) Berufseinstieg IT

Das Unternehmen 50Hertz Transmission GmbH bietet aktuell diesen Job in Neuenhagen bei Berlin an. Wenn Du gerade auf der Suche in dem Bereich IT bist,
solltest Du Dir die Details auf der Seite des Unternehmens anschauen. Dort findest Du ausführliche Informationen zu der Stelle und zu dem Unternehmen.

Unbefristet
Stellen-ID: 902

Die Stromversorgung sichern: Werde zur Chefpilot*in für die Sicherstellung der Systemsicherheit - sorge dabei für #securityofsupply und #keepingthelightson.

Wir fördern die Integration von erneuerbaren Energien, planen das Stromnetz der Zukunft und ermöglichen eine erfolgreiche Energiewende – für eine nachhaltige Welt. Unsere 50Hertz-Strategie ist es, bis zum Jahr 2032 die Versorgung der Menschen und Industrien in unserer Regelzone zu 100% aus Erneuerbaren Energien zu ermöglichen. Hierzu suchen wir innovative und verantwortungsbewusste Menschen als Möglichmacher*innen, die unter sich stetig weiterentwickelnden technischen wie regulatorischen Rahmenbedingungen die Systemsicherheit auf hohem Niveau halten.

> Erhalte in diesem Video einen Einblick in die Arbeit einer/eines System Operator*in

> Finde hier gesammelte alle Informationen über die Systemführung bei 50Hertz

Deine Aufgaben im Detail:

  • In dieser anspruchsvollen Tätigkeit gewährleistest Du den Systembetrieb, indem Du aus dem Control Center mit innovativsten und modernsten Applikationen das Übertragungsnetz von 50Hertz steuerst und überwachst, Schalthandlungen durchführst oder anweist. Dabei ist es wichtig, mögliche Entwicklungen im Echtzeitbetrieb zu antizipieren und vorrausschauend zu handeln.
  • Du arbeitest eng mit den Control Centern nationaler und internationaler Übertragungsnetzbetreiber, Verteilnetzbetreiber und Netzanschlusskunden auf Expertenebene zusammen.
  • Du analysierst, dokumentierst und stellst kontinuierlich Antworten auf Fragen der Systemsicherheit bereit. Dazu führst Du Lastflussberechnungen und Ausfallsimulationen durch und koordinierst Maßnahmen des operativen Engpassmanagements – dieses in naher Zukunft auch unter Anwendung von Applikationen basierend auf Artificial Intelligence.
  • Du erarbeitest in Kooperation mit der Schichtleitung Fahrpläne für Erzeugungsanlagen, Ausschaltprogramme und Prognosen im Rahmen der kontinuierlichen Netzsteuerung.
  • Du begleitest den Wandel und den Umbau der Energieübertragung im Kontext der Energiewende, indem Du für Deine Arbeit zukunftsweisende Elemente der Systemführung, wie HGÜ, Offshore Windparks, Statcom, etc. nutzst und deren optimierte und systemische Nutzung zusammen mit Kolleg*innen bereichsübergreifend konzeptionell weiterentwickelst.
  • Du arbeitest von Montag bis Freitag im 3-Schichtbetrieb bzw. am Wochenende im 2-Schichtbetrieb. Grundlage ist ein Rahmenschichtplan.

Dein Kompetenzprofil

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik (Diplom, Master oder Bachelor) oder vergleichbare Qualifikation bei ausgeprägten Elektroenergiesystem- und/oder Netzhintergrund,
  • Idealerweise Berufserfahrung im relevanten Umfeld (zum Beispiel bei Übertragungsnetzbetreibern und/oder Verteilnetzbetreibern),
  • Es ist jedoch auch möglich, ohne Berufserfahrung zu beginnen. Während Deiner Ausbildung zum System Operator bei 50Hertz wirst Du wertvolle Erfahrungen und Kenntnisse zum Netzmanagement und der Energieversorgung insgesamt sammeln,
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit,
  • Die Fähigkeit, auch in einer Drucksituation einen kühlen Kopf zu bewahren, um analytisch fundierte Entscheidungen treffen zu können,
  • Erfahrung in der Erstellung von Dokumentationen und Durchführung von Analysen sind wünschenswert,
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse (C1) und fließende Englischkenntnisse (B2),
  • IT Affinität (z.B. anwendungsorientierte Programmierung) setzen wir nicht voraus, freuen uns jedoch über Dein Interesse bzw. erste Erfahrungen,
  • Führerschein (Klasse B) ist von Vorteil.


Zusätzliche Benefits:

  • Zusätzlich attraktive Sonderzahlung für den Einsatz im 24/7-drei-Schichtsystem,
  • Der besondere Benefit: Die ersten in 2024 eingestellten Kandidat*innen erhalten eine Prämie von 50.000 Euro (gestaffelt ausgezahlt in einem Zeitraum von fünf Jahren ab erfolgreich bestandener Schaltberechtigung).

Flexi-Kompass – so flexibel ist diese Stelle

  • Arbeitszeit: Im Echtzeitbetrieb arbeitest Du in 3 Intervallen: Früh-, Spät- und Nachtdienst, in verschiedenen Zeitspannen. Damit ist Dein Privatleben planbar und Du bist flexibler bei Deiner Freizeitgestaltung. Denn Du hast Freizeit, wenn andere Arbeiten, hast mehr freie Tage und kannst Dir wichtige private Termine problemlos organisieren. Bei der Dienstplanung achten wir sorgsam auf ausreichend Freiräume. Wenn Dein Dienst beendet ist, übernehmen Deine Teamkolleg*innen die aktuellen Aufgaben – Du gehst also mit freiem Kopf in Dein Privatleben.