22 Apr. 2024

Analyst / Spezialist Prozesse Energiemengen Gas (m/w/d)

Westnetz GmbH Dortmund Vollzeit Technik

Das Unternehmen Westnetz GmbH bietet aktuell diesen Job in Dortmund an. Wenn Du gerade auf der Suche in dem Bereich Technik bist,
solltest Du Dir die Details auf der Seite des Unternehmens anschauen. Dort findest Du ausführliche Informationen zu der Stelle und zu dem Unternehmen.

Du. Mit uns?

Du. Mit uns? Für unser Team Bilanzierung Gas, Standort Dortmund oder Recklinghausen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Verstärkung.

Deine Arbeit sollte sinnstiftend sein und Du willst Dich mit all Deinen Facetten einbringen? Dann bist Du bei uns richtig. Wie Du bist, was Du fühlst: Wir sehen Dich.

Die GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Westenergie AG, ist der größte Verteilnetzbetreiber Deutschlands. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen und unserer offenen Unternehmenskultur stellen wir die zuverlässige Versorgung unserer Kundinnen und Kunden sicher – rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Wenn Du mit uns die Energiewende mitgestalten, die Lebensqualität von Menschen verbessern und die regionale Infrastruktur stärken willst, findest Du bei uns Raum zur Verwirklichung.

Dafür stehst Du auf:

  • Du konzipierst und optimierst aktiv und eigenverantwortlich unsere E2E-Prozesse im Rahmen eines fachlichen Prozessmanagements und etablierst die Prozesse unter Berücksichtigung der sich ständig weiterentwickelnden Rahmenbedingungen (GaBi, KoV, Regelungen von DVGW und PTB, e.on IT-Standardisierung).
  • Im Rahmen eines fortlaufenden KVP sind Transparenz, Automatisierung, Digitalisierung und das Gesamtoptimum dein Ziel. Methoden wie strukturierte Problem- und Ursachenanalyse, die Optimierung des Ressourceneinsatzes und die lückenlose Abstimmung mit vor- und nachgelagerten Prozessen sind Dein tägliches Geschäft.
  • Du monitorst toolgestützt Prozessstabilität und Prozesssicherheit, dazu definierst und realisierst du die geeigneten KPIs entlang des E2E-Prozesses und treibst den Aufbau entsprechender Dashboards voran.
  • Du analysierst und dokumentierst mit geeigneten Werkzeugen (SQL, Reports, BW, SAC, Celonis) die notwendige Datenqualität und -konsistenz über unsere genutzte IT-Landschaft (GAS-X, eCount, S/4) hinweg.
  • Du wirkst verantwortlich in agilen Konzernprojekten und BizDevOps Teams bei der (Weiter-)Entwicklung standardisierter Prozesse und IT-Unterstützung mit und hältst dafür dein fachliches und methodisches Wissen stetig aktuell.

Das bringst Du mit:

  • Du hast ein Studium (wünschenswert Master-Abschluss) mit wirtschaftswissenschaftlicher oder ingenieurwissenschaftlicher Ausrichtung erfolgreich abgeschlossen und begeisterst Dich für die Energiewirtschaft in einem dynamischen Umfeld.
  • Mehrjährige Berufserfahrung und gute Kenntnisse im Bereich der Netzwirtschaft, des Energiedatenmanagements und/oder des Prozessmanagements sowie Kenntnisse der Anwendungen eCount, GAS-X oder S/4 (besonders das Modul Utilities) sind vorteilhaft
  • Du verschaffst dir einen Überblick über die gesamte netzwirtschaftliche Prozesskette, bist in der Lage die Abhängigkeiten und ihre Bedeutung für die E2E-Prozessqualität zu bewerten und eine Gesamtoptimierung abzustimmen und umzusetzen.
  • Du stehst Veränderungen positiv gegenüber und nutzt die Chancen, die sich daraus ergeben.
  • Du kommunizierst bei Veränderungen die Notwendigkeit und die Schritte zur Zielerreichung.
  • Du greifst bei Unstimmigkeiten aktiv in den (Team-) Prozess ein und verfolgst eine für alle tragbare Lösung.
  • Du nimmst belastende Situationen anderer wahr und bietest Unterstützung an.

Das bieten wir Dir:

  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen und modernen Arbeitsumfeld mit hohem Gestaltungsspielraum.
  • Wir bieten Dir die Möglichkeit in einem kompetenten Team zu arbeiten, Verantwortung zu übernehmen und Entscheidungen im gesetzten Verantwortungsrahmen eigenständig zu fällen.
  • Wenn es um den Erfolg im Job geht, ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für viele entscheidend. Westnetz steht Dir dabei als zertifizierter familienfreundlicher Arbeitgeber in unterschiedlichen Lebenslagen zur Seite.
  • Wir bieten Dir eine attraktive Vergütung sowie viele Zusatzleistungen: Weihnachtsgeld, eine betriebliche Altersversorgung, eine Unfallversicherung und einen Zuschuss zum Krankengeld.
  • Wir haben flexible Arbeitszeiten sowie 30 Tage Jahresurlaub. Bei uns kannst du außerdem dein „Home“ zum „Office“ machen, um noch flexibler zu werden.
  • Wir fördern Deine individuelle Weiterbildung und -entwicklung und leben in unserem Team eine offene Feedbackkultur.

Mit unserer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur heißen wir alle Menschen willkommen. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern – sei es in Herkunft, Geschlecht, Alter, Lebens- und Arbeitsstilen, Talenten, Fähigkeiten und Einschränkungen.