Jobs und Stellenangebote als Pflegefachkraft in Berlin

Du möchtest mehr über den Beruf als Pflegefachkraft erfahren? Dann lies unbedingt weiter, denn es erwarten Dich spannende Einblicke und exklusive Marktdaten zur Arbeitsmarktregion Berlin, die Deine Verdienstmöglichkeiten offenlegen und Dir zeigen, wie hoch Deine Chancen auf eine erfolgreiche Bewerbung sind. Vorher wirf aber einen Blick auf unsere Auflistung aller vorhandenen Stellenangebote zu Deiner Suchanfrage in unserer Datenbank. Vielleicht ist ja Dein Traumjob darunter?

1 Job(s) für deine Suchanfrage: Stellenangebot als Pflegefachkraft in Berlin

Keine neuen Jobs mehr verpassen?
Jetzt einen Suchagenten für Deine Suche als Pflegefachkraft in Berlin einrichten und über neue Jobs als erstes informiert werden!
Loading

In welchen Arbeitsmodellen werden Jobs für Pflegefachkraft in Berlin angeboten?

Deine Suche nach Pflegefachkraft gibt es aktuell in nur wenigen Anstellungsarten. Wenn du auf der Suche nach einem bestimmten Modell bist, dann empfiehlt sich die Kontaktaufnahme mit der Personalabteilung deines Wunsch-Arbeitgebers.

Was verdiene ich als Pflegefachkraft in Berlin?

Ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl für einen Job ist das Gehalt.

Als mittlerer Verdienst in dem von Dir gewünschten Beruf werden in Berlin 3.562 Euro brutto pro Monat angezeigt. Dabei bekommen die untersten 10 % im Monat 2.263 Euro und weniger. Die Top-Verdiener, also die obersten 10 %, erhalten dagegen 4.769 Euro im Monat und mehr.

Gehaltsspanne Bruttoentgelt | Für Berufe Gesundheits-, Krankenpflege (o.S) | Bundesland Berlin

Auf Bundesebene betrachtet beträgt das mittlere Gehalt für Pflegefachkraft und ähnliche Berufe 3.679 €, also mehr als das Gehalt in Berlin.

Dir ist nicht nur ein Job wichtig, der Dich erfüllt; auch die Bezahlung sollte stimmen? Eventuell lohnt sich ein Umzug in ein anderes Bundesland für Dich.

Zur Information: Diese Angaben beruhen auf 379.794 Sozialversicherungsmeldungen und sollen Dir Orientierung im Gehaltsdschungel bieten. Denk dran, dass Dein Gehalt von weiteren Faktoren abhängt, beispielsweise der Branche, in der Du tätig sein wirst und von Deiner Qualifikation.

Welches Know-how wird von einem Pflegefachkraft in Berlin erwartet?

Jeder Beruf erfordert gewisse Kenntnisse und Fähigkeiten, um eine Tätigkeit bestmöglich auszuüben. Strebst Du einen Job als Pflegefachkraft an, dann kommt es bei Dir auch auf folgende Skills an:

Die genauen Anforderungen an den von Dir gewünschten Job liest Du in der jeweiligen Stellenausschreibung. Je mehr der geforderten Kenntnisse und Fähigkeiten Du mitbringst, desto größer Dein Vorteil gegenüber Mitbewerber:innen.

Welche Tätigkeiten erledigt ein Pflegefachkraft in Berlin?

Ein Beruf, in dem Du interessante Tätigkeiten ausüben darfst und immer neu herausgefordert wirst, ist das Ziel Deiner Jobsuche? Wenn Du als Pflegefachkraft in Berlin arbeitest, kannst Du unter anderem mit folgenden Aufgaben im Berufsalltag rechnen:

  • an der Schulung von Gesundheitspersonal teilhaben
  • Patienten/Patientinnen über Einwilligung nach Aufklärung beraten
  • in interdisziplinären Teams des Gesundheitswesens arbeiten
  • professionelle Krankenpflege anbieten
  • Individualpflege anwenden
  • Krankenpflege einsetzen

Du erkennst Dich in den aufgelisteten Tätigkeiten wieder? Prima! Denk dran, dass das nur ein Auszug der Tätigkeiten ist, die von Dir als Pflegefachkraft in Berlin verlangt werden. Je nach Unternehmen und Erfahrung, die Du mitbringst, können weitere Aufgaben zu Deinem Tätigkeitsspektrum zählen.

Wie ist die Lage auf dem regionalen Arbeitsmarkt in Berlin für den Beruf Pflegefachkraft?

Berlin zählt zur Arbeitsmarktregion Berlin, welche wiederum im Bundesland Berlin verortet ist. Der Arbeitsmarkt ist von Region zu Region sehr unterschiedlich, was sich anhand der Beschäftigungsquote und/oder der Zahl an offenen Stellen im Verhältnis zu den Arbeitslosen messen lässt. Wirtschaftsstarke Regionen haben generell einen Mangel an Arbeitskräften, während wirtschaftsschwache Regionen wenige offene Stellen im Verhältnis zu der Zahl an Arbeitslosen besitzen.

Auf der Bundeslandebene hat Berlin im Oktober ca. 18.270 beschäftigte und 712 als arbeitslos gemeldete Personen in der Berufsuntergruppe “Berufe Gesundheits-, Krankenpflege (o.S)”. Daraus lässt sich die “berufsspezifische” Beschäftigungsquote von ca. 96,25% errechnen.

In der Arbeitsmarktregion Berlin wird der Arbeitsmarkt als Arbeitnehmermarkt bezeichnet. Das bedeutet, dass es einen starken Fachkräftemangel gibt und Firmen es sehr schwer haben, den passenden Kandidaten für die von Dir gesuchte Stelle zu finden. In Berlin liegt der Faktor von Stellenangeboten zu Arbeitslosen bei 1,26. Somit bestehen gute Chancen für Deine Jobsuche. Übrigens ist das regionale Fachkräfteangebot geringer als das Angebot in dem ganzen Bundesland Berlin, das gerade bei 1,64 Arbeitslosen pro offene Stelle liegt.

Arbeitsmarkt Situation - Arbeitslose pro offene Stelle: Mai 2022 - Okt 2022 | Für Berufe Gesundheits-, Krankenpflege (o.S) | Region Berlin

Wie sich ein Arbeitsmarkt in der Zukunft entwickelt, ist schwer vorherzusagen, da viele Faktoren Einfluss nehmen. In der Region von Berlin hat sich das Verhältnis von offenen Stellen und gemeldeten Arbeitslosen in den vergangenen sechs Monaten um 35,48% verändert. Das bedeutet, dass sich die Situation für Deine Jobsuche in letzter Zeit insgesamt deutlich verschlechtert hat. Vor 6 Monaten standen die Chancen noch deutlich besser für eine Anstellung.

Wie genau sich die Situation in den letzten 6 Monaten auf dem Arbeitsmarkt Berlin entwickelt haben, kannst Du aus folgender Grafik anhand von absoluten Zahlen der offenen Stellen und gemeldeten Arbeitslosen ablesen.

Offene Stellen und Arbeitslose: Mai 2022 - Okt 2022 | Für Berufe Gesundheits-, Krankenpflege (o.S) | Region Berlin

Welche Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten habe ich als Pflegefachkraft in Berlin?

Möglichkeiten zum Aufstieg als Pflegefachkraft bieten dir eine Spezialisierung oder die Übernahme von mehr Verantwortung – etwa durch eine Leitungsfunktion. Darüber hinaus stehen Dir in Deinem Beruf folgende Optionen offen:

  • Betriebswirt/in (Fachschule) - Sozialwesen
  • Fachkrankenpfleger/in - Notfallpflege
  • Fachkinderkrankenpfleger/in - Intensivpflege/Anästhesie
  • Fachaltenpfleger/in - klinische Geriatrie/Rehabilitation
  • Fachkinderkrankenpfleger/in - Onkologie

Pflegefachkraft in Berlin: Ist auch ein Quereinstieg möglich?

Du interessierst Dich für den Beruf als Pflegefachkraft, bringst aber nicht die geforderte Ausbildung oder den gewünschten Studienabschluss mit? Kein Problem! Noch nie waren die Chancen für einen Quereinstieg in einen anderen Beruf aussichtsreicher als heutzutage. Der technische Fortschritt sorgt für immer mehr neue Berufe, viele Bereiche sind schnelllebig: Nicht wenige Arbeitgeber suchen daher gezielt nach Quereinsteiger:innen, um ihre offenen Stellen zu besetzen. Auf Gute-Jobs haben wir zahlreiche Stellen verzeichnet, die auch für den Seiteneinstieg offenstehen.

Für die von Dir gewünschte Stelle als Pflegefachkraft in Berlin sind leider keine offenen Stellen für den Quereinstieg in unserer Jobbörse vorhanden.

Da wir Dir auf gute-jobs.de derzeit keine Quereinsteiger:innen-Jobs als Pflegefachkraft in Berlin anbieten können: Wie wäre es mit einer Initiativbewerbung bei Deinem Wunscharbeitgeber?

Wie sieht die perfekte Bewerbung als Pflegefachkraft in Berlin aus?

Auf Gute-Jobs.de haben wir derzeit für den Job als Pflegefachkraft in Berlin {jobs_count_on_this_page} offene Stellenangebote verzeichnet. Dabei musst Du in der Arbeitsmarktregion Berlin mit 195 Tagen Vakanzzeit rechnen. Das umfasst den Zeitraum von der Schaltung der Stellenanzeige durch den Arbeitgeber bis zur Einstellung neuer Mitarbeitenden.

Da du aber auf der Seite der Arbeitnehmer:innen bist, kannst du mit einer deutlich schnelleren Einstellung rechnen.

Bevor Deine neue berufliche Karriere startet, lege Deine Anstrengungen in eine überzeugende Bewerbung. Und so kommst Du an Deinen Wunschjob:

1. Schritt: Klicke auf die Stelle, die Dir am meisten zusagt. Wir leiten Dich dann ohne Umwege auf die Karriereseite des von Dir ausgesuchten Unternehmens weiter.

2. Schritt: Auf dem Karriereportal lädst Du Deine Bewerbung hoch. Zu Deinen vollständigen Unterlagen zählen das Bewerbungsschreiben, der Lebenslauf, das letzte Zeugnis und gegebenenfalls Arbeitsnachweise. Achte darauf, welche Unterlagen der Arbeitgeber verlangt.

3. Schritt: Du konntest Dein Wunschunternehmen mit Deinem bisherigen Werdegang beeindrucken und wurdest zu einem Jobinterview eingeladen? Jetzt musst Du nur noch die Personalabteilung beeindrucken.

4. Schritt: Das Vorstellungsgespräch konntest Du souverän meistern? Auch einen eventuellen Probearbeitstag? Viel Erfolg für Deine Karriere als Pflegefachkraft in Berlin!

In welchen anderen Orten der Region Berlin gibt es Jobangebote als Pflegefachkraft?

Tatsächlich haben wir für die Berlin keine weiteren Jobs als Pflegefachkraft in unserer Datenbank. Dieser Zustand kann sich aber täglich ändern. An besten Du schaust morgen nochmal auf Gute-Jobs vorbei.

Welche alternativen Berufe und Berufsbezeichnungen sind Pflegefachkraft zugeordnet?

Dein Wunschjob war in unserer Jobbörse nicht dabei? Du wünschst Dir eine größere Auswahl? Dann empfehlen wir Dir, Deine Suche mit einem verwandten Suchbegriff zu wiederholen. Denn oftmals werden Berufe unter einem anderen Namen ausgeschrieben als gemeinhin üblich.

Nachfolgende Auflistung verrät Dir, welche Jobs gemäß Arbeitsagentur mit Deiner Suche als Pflegefachkraft übereinstimmen.

Schwestern-/Pflegediensthelfer/in, Krankenpflegehelfer/in - Behindertenpflege, Helfer/in - stationäre Krankenpflege, Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/in, Pflegeassistent/in, Pflegeassistent/in (Gesundheits- und Krankenpflege), Krankenschwester/-pfleger, Kinderkrankenschwester/-pfleger, Nachtwache - Pflege, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in, Pflegefachmann/-frau, Pflegefachmann/-frau (Gesundheits- und Kinderkrankenpflege), Pflegefachmann/-frau (Gesundheits- und Krankenpflege)

Alles Gute für die Suche nach Deinem Traumjob und viel Glück!