Jobs und Stellenangebote als Mechatroniker in München (Landeshauptstadt)

Du interessierst Dich für einen Job als Mechatroniker in München (Landeshauptstadt)? Wir verraten Dir auf dieser Seite Deine Gehaltsaussichten, Deine voraussichtlichen Tätigkeiten und wieviel Zeit Du im Schnitt für Deine Arbeitssuche einplanen solltest. Profitiere dabei auch von unseren exklusiven Marktdaten zur Arbeitsmarkregion München, die Dir einen Vorteil gegenüber Mitbewerbern verschaffen. Im Folgenden bieten wir Dir einen Überblick über alle offenen Jobs in unserer Stellenbörse, die für Dich interessant sein könnten.

29 Job(s) für deine Suchanfrage: Stellenangebot als Mechatroniker in München

Keine neuen Jobs mehr verpassen?
Jetzt einen Suchagenten für Deine Suche als Mechatroniker in München einrichten und über neue Jobs als erstes informiert werden!
Loading

Weitere passende Jobs in der Arbeitsmarktregion München

Welche Anstellungsarten für Mechatroniker in München (Landeshauptstadt) werden angeboten?

Wenn Unternehmen auf Gute-Jobs.de ihre Stellen anbieten, dann tun sie dies in der Regel unter Angabe verschiedener Anstellungsarten. Für Deine Jobsuche als Mechatroniker in München (Landeshauptstadt) gibt es folgende Modelle:

Vollzeit, Ausbildung, Praktikum, Quereinstieg und Berufseinstieg

Entscheide Dich bei Deiner Suche für das Arbeitsmodell, das am besten mit Deiner Lebensplanung vereinbar ist.

Welches Gehalt ist als Mechatroniker in München (Landeshauptstadt) für mich drin?

Wahrscheinlich hast Du bei Deiner Stellensuche eine bestimmte Gehaltsvorstellung im Kopf. Doch ist diese auch realistisch? Wir machen für Dich den Gehaltscheck für Mechatroniker in München (Landeshauptstadt).

Laut offizieller Gehaltsstatistik, die auf bundesweit 47.011 und im Bundesland Bayern 7.659 erfassten Angaben zum Gehalt beruht, gehörst Du in dieser Berufsgruppe zum oberen Zehntel, wenn Du 5.219 Euro verdienst. Die untersten 10 % erhalten unter 2.463 Euro. Auf 3.610 Euro brutto pro Monat beläuft sich das Gehalt im Median.

Gehaltsspanne Bruttoentgelt | Für Berufe in der Mechatronik | Bundesland Bayern

In dem Bundesland Bayern ist in Deiner Berufsgruppe in punkto Gehalt mehr für Dich drin als im bundesweiten Mittel. Dieser liegt bei 3.501 Euro brutto pro Monat.

Neben dem Bundesland hängt Dein zukünftiges Gehalt als Mechatroniker in München (Landeshauptstadt) auch noch von anderen Faktoren ab, beispielsweise von der Größe des Unternehmens, von der Branche und Deiner Arbeitserfahrung.

Welche Kenntnisse und Fähigkeiten benötige ich für den Beruf als Mechatroniker?

In dem Beruf als Mechatroniker in München (Landeshauptstadt) sind bestimmte Kenntnisse und Fähigkeiten gefordert – nur wenn Du diese erfüllst, hast Du eine Chance, bei der Bewerber:innenauswahl Berücksichtigung zu finden. Im Folgenden listen wir eine Auswahl an Skills auf, die Du für die Ausübung Deines Wunschberufs benötigst:

  • Kfz-Steuereinrichtungen
  • Fahrzeugtypen
  • Elektronik
  • Kraftfahrzeugmechanik
  • Elektrizität
  • elektrische Schaltbilder

Selbstverständlich ist diese Liste nur ein kleiner, unvollständiger Auszug. Welche Fähigkeiten und Kenntnisse genau gewünschst werden, solltest Du der Jobausschreibung des Unternehmens entnehmen.

Welche Tätigkeiten erledigt ein Mechatroniker in München (Landeshauptstadt)?

Ein Beruf, in dem Du interessante Tätigkeiten ausüben darfst und immer neu herausgefordert wirst, ist das Ziel Deiner Jobsuche? Wenn Du als Mechatroniker in München (Landeshauptstadt) arbeitest, kannst Du unter anderem mit folgenden Aufgaben im Berufsalltag rechnen:

  • geeignete Schutzausrüstung tragen
  • elektrische Ausstattung von Fahrzeugen instand setzen
  • Spezialwerkzeuge bei Elektroreparaturen nutzen
  • elektrische Ausstattung von Automobilen installieren
  • Testlauf durchführen
  • Fahrzeugelektronik installieren

Du erkennst Dich in den aufgelisteten Tätigkeiten wieder? Prima! Denk dran, dass das nur ein Auszug der Tätigkeiten ist, die von Dir als Mechatroniker in München (Landeshauptstadt) verlangt werden. Je nach Unternehmen und Erfahrung, die Du mitbringst, können weitere Aufgaben zu Deinem Tätigkeitsspektrum zählen.

Wie sind meine Chancen als Mechatroniker auf dem regionalen Arbeitsmarkt?

München (Landeshauptstadt) gehört zur Arbeitsmarktregion München im schönen Bundesland Bayern. Von Region zu Region kann es hinsichtlich des Arbeitsmarkts zu großen Unterschieden kommen. Zur Erläuterung: Wirtschaftlich gut aufgestellte Regionen sind gekennzeichnet von geringer Arbeitslosigkeit und einem Mangel an Fachkräften, während wirtschaftlich schlechter aufgestellte Regionen dementsprechend von hoher Arbeitslosigkeit bzw. einer höheren Zahl an Arbeitslosen im Verhältnis zu den offenen Stellenangeboten gekennzeichnet sind.

In dem Bundesland Bayern gab es im Monat Oktober ca. 7.659 beschäftigte und 196 arbeitslose Personen, in der Berufsuntergruppe „Berufe in der Mechatronik”. Die „berufsspezifische” Beschäftigungsquote (Beschäftigte / (Arbeitslose+Beschäftigte)) beträgt somit 97,50%.

Bei Deiner Region München handelt es sich um einen „Arbeitnehmermarkt”. Das bedeutet, dass der Fachkräftemangel dort hoch ist. Der Faktor von offenen Stellenangeboten zu Arbeitslosen liegt bei 0,19. Dieser ist übrigens höher als der Faktor für das Bundesland Bayern von 0,15. Was bedeutet dieser Zahlensalat konkret für Dich? Für Dich bedeutet das, dass Du regional eher hohe Chancen hast, bei einer guten Bewerbung angenommen zu werden. Natürlich sind dies nur statistische Daten, aber behalte sie im Kopf und bewirb Dich selbstbewusst und souverän. Nur Mut!

Arbeitsmarkt Situation - Arbeitslose pro offene Stelle: Mai 2022 - Okt 2022 | Für Berufe in der Mechatronik | Region München

Zu erkennen ist allerdings, dass sich in München das Verhältnis von offenen Stellenangeboten und Arbeitslosen in den letzten 6 Monaten um 18,75% verändert hat. Die Chancen auf eine Anstellung haben sich im letzten halben Jahr somit eher getrübt.

Die folgende Grafik veranschaulicht die Arbeitsmarktsituation in München im Zeitraum der letzten sechs Monaten bezogen auf die absoluten Zahlen der Angebots- und der Nachfrageseite.

Offene Stellen und Arbeitslose: Mai 2022 - Okt 2022 | Für Berufe in der Mechatronik | Region München

Unter den Arbeitgebern, die Mechatroniker in München (Landeshauptstadt) suchen, befinden sich Unternehmen, die regelmäßig Bedarf nach Deinen Kompetenzen haben. Dazu zählen:

Abhängig von Deinen Neigungen kannst Du dabei als Mechatroniker in München (Landeshauptstadt) in diesen Branchen tätig sein:

Welche Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten bieten sich mir als Mechatroniker in München (Landeshauptstadt)?

Wenn Du in Deinem Beruf als Mechatroniker vorankommen willst, hast Du zwei Möglichkeiten: Du kannst Dich entweder spezialisieren oder mehr Verantwortung übernehmen. Hier ein Überblick über Deine Karrierechancen:

  • Sensortechnik (grundständig)
  • Techniker/in - Windenergietechnik
  • Techniker/in - Elektrotechnik (ohne Schwerpunkt)
  • Fachkraft - Mechatronik
  • Industriemeister/in - Elektrotechnik

Mechatroniker in München (Landeshauptstadt): Ist auch ein Quereinstieg machbar?

Firmen suchen wegen des hohen Bedarfs an Fachkräften als Mechatroniker zunehmend auch Bewerber:innen, die den Beruf nicht von der Pike auf gelernt haben und einen Quereinstieg wagen.

Auf Gute-Jobs haben wir viele Stellenangebote online, die speziell an Quereinsteiger:innen gerichtet sind. Generell hast Du es als Quereinsteiger:in in den Branchen leicht, die händeringend nach Fachpersonal suchen.

Quereinstieg als Mechatroniker in München (Landeshauptstadt) gesucht? Du hast die Wahl zwischen 6 offenen Stellen für den Quereinstieg in unserer Jobdatenbank.

Wie läuft eine Bewerbung als Mechatroniker in München (Landeshauptstadt) ab?

Du hast für den Beruf als Mechatroniker in München (Landeshauptstadt) unter 29 offenen Stellen eine geeignete Stelle gefunden? Glückwunsch! Dann gilt es nun, das ausschreibende Unternehmen von Dir und Deinen Fähigkeiten zu überzeugen. So gehst Du dabei vor:

1. Klicke auf die Stellenausschreibung und Du landest ohne Umwege direkt auf der Karriereseite Deines möglichen künftigen Arbeitgebers.

2. Lade im Bewerbungsportal Dein Anschreiben, Deinen Lebenslauf und Dein letztes Zeugnis hoch. Je nach Beruf vervollständigen Arbeitsproben Deine Bewerbungsunterlagen.

3. Wenn Dein Profil aus allen Bewerbungen hervorsticht, bekommst Du in einem beziehungsweise mehreren Vorstellungsgesprächen die Gelegenheit, Dich zu beweisen. Auch ein Probearbeitstag kann Teil des Bewerbungsprozesses sein.

4. Wenn schließlich alle Seiten voneinander überzeugt sind und Du den Arbeitsvertrag unterschrieben hast, kann Deine neue berufliche Karriere als Mechatroniker in München (Landeshauptstadt) starten.

In welchen anderen Orten der Region München gibt es Jobangebote als Mechatroniker?

Nicht nur in München (Landeshauptstadt) auch in anderen Orten der Region findest Du bei uns geeignete Jobangebote. Beispielsweise als: Mechatroniker in Mühldorf (Inn), Mechatroniker in Augsburg, Mechatroniker in Ingolstadt, Mechatroniker in Rosenheim und Mechatroniker in Freilassing.

Welche anderen Berufsbezeichnungen werden für Mechatroniker genutzt?

Kein passendes Ergebnis für Deine Suche als Mechatroniker in München (Landeshauptstadt)? Zu wenige Jobtreffer? Vielleicht solltest Du es mal mit einem Synonym oder einer verwandten Berufsbezeichnung probieren. Denn oft schreiben Firmen den von Dir gesuchten Beruf unter einem anderen Namen aus.
Hier eine Liste alternativer Berufsbezeichnungen zu Deiner Suche nach Mechatroniker:

Mechatronikassistent/in, Assistent/in - Mechatronik, Industrietechnologe/-technologin - Mechatronische Systeme und Techn. Assistent/in - Mechatronik

Das Team hinter Gute-Jobs drückt Dir alle Daumen für Deine Stellensuche!