Jobs und Stellenangebote als Pflegefachkraft in München (Landeshauptstadt)

Du willst Dich über den Job als Pflegefachkraft in München (Landeshauptstadt) informieren? Du möchtest wissen, wie Deine Gehaltschancen und Deine Chancen auf eine erfolgreiche Bewerbung in der Arbeitsmarktregion München sind? Dann liefern wir Dir auf dieser Seite spannende und exklusive Daten, die Dir bei Deiner Stellensuche behilflich sein werden. Aber zuvor präsentieren wir Dir alle Jobs in unserer Stellenbörse, die auf Deine Suchanfrage zutreffen. Eventuell sind geeignete Stellen für Dich darunter.

101 Job(s) für deine Suchanfrage: Stellenangebot als Pflegefachkraft in München

Keine neuen Jobs mehr verpassen?
Jetzt einen Suchagenten für Deine Suche als Pflegefachkraft in München einrichten und über neue Jobs als erstes informiert werden!
Loading

Weitere passende Jobs in der Arbeitsmarktregion München

In welchen Berufsmodellen werden Jobs für Pflegefachkraft in München (Landeshauptstadt) angeboten?

Ein Aspekt, der für Arbeitnehmer:innen bei der Jobsuche zunehmend wichtig wird, ist die Frage der Einteilung der Arbeitszeit. Traditionelle Berufsmodelle unterscheiden hier zwischen Vollzeit und Teilzeit. Den von Dir gesuchten Beruf als Pflegefachkraft in München (Landeshauptstadt) bieten wir Dir aktuell in verschiedenen Modellen an. Hier ein Überblick:

Vollzeit, Teilzeit, Praktikum, Minijob und Ausbildung

Entscheide Dich für das Modell, das am besten mit Deiner Lebensplanung matcht.

Welches Gehalt ist als Pflegefachkraft in München (Landeshauptstadt) für mich drin?

Wahrscheinlich hast Du bei Deiner Stellensuche eine bestimmte Gehaltsvorstellung im Kopf. Doch ist diese auch realistisch? Wir machen für Dich den Gehaltscheck für Pflegefachkraft in München (Landeshauptstadt).

Laut offizieller Gehaltsstatistik, die auf bundesweit 379.794 und im Bundesland Bayern 59.866 erfassten Angaben zum Gehalt beruht, gehörst Du in dieser Berufsgruppe zum oberen Zehntel, wenn Du 4.839 Euro verdienst. Die untersten 10 % erhalten unter 2.489 Euro. Auf 3.720 Euro brutto pro Monat beläuft sich das Gehalt im Median.

Gehaltsspanne Bruttoentgelt | Für Berufe Gesundheits-, Krankenpflege (o.S) | Bundesland Bayern

In dem Bundesland Bayern ist in Deiner Berufsgruppe in punkto Gehalt mehr für Dich drin als im bundesweiten Mittel. Dieser liegt bei 3.679 Euro brutto pro Monat.

Neben dem Bundesland hängt Dein zukünftiges Gehalt als Pflegefachkraft in München (Landeshauptstadt) auch noch von anderen Faktoren ab, beispielsweise von der Größe des Unternehmens, von der Branche und Deiner Arbeitserfahrung.

Welche Kenntnisse und Fähigkeiten sollte ich für den Job als Pflegefachkraft mitbringen?

Als Pflegefachkraft in München (Landeshauptstadt) solltest Du gewisse Kenntnisse und Fähigkeiten mitbringen, um für diesen Job geeignet zu sein. Je besser Du für den Job qualifiziert bist, desto größer stehen Deine Chancen auf eine erfolgreiche Bewerbung. Hier eine Auflistung einiger relevanter Skills:

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Was Dein Arbeitgeber genau von Dir fordert, entnimmst Du bitte der entsprechenden Stellenausschreibung.

Welche Aufgaben hat ein Pflegefachkraft in München (Landeshauptstadt)?

Du bist auf der Suche nach einem attraktiven und herausfordernden Job? Arbeitest Du als Pflegefachkraft in München (Landeshauptstadt), so zählen unter anderem nachfolgende Aufgaben zu Deinem Berufsalltag:

  • Gesundheit in der Fachkrankenpflege fördern
  • im Gesundheitswesen kommunizieren
  • Entlassung unter der Leitung von Krankenpflegepersonal durchführen
  • Sicherheit von Nutzern/Nutzerinnen des Gesundheitssystems gewährleisten
  • zur Kontinuität der medizinischen Versorgung beitragen
  • organisatorische Leitlinien befolgen

Wenn Du Dir vorstellen kannst, mindestens acht Stunden am Tag (in Vollzeit) diese Tätigkeiten auszuüben – perfekt! Das war natürlich nur ein kleiner Ausschnitt aus Deinem Aufgabenspektrum. Abhängig vom Arbeitgeber und Deiner beruflichen Vorerfahrung können weitere Aufgaben auf Dich warten.

Wie stehen meine Chancen auf einen Job als Pflegefachkraft auf dem regionalen Arbeitsmarkt?

In der Arbeitsmarktregion München, in welcher der Ort München (Landeshauptstadt) liegt, in dem Du Deinem Wunschberuf nachgehen möchtest, verzeichnet die Statistik in der Berufsgruppe „Berufe Gesundheits-, Krankenpflege (o.S)” im Monat Oktober 0,80 Arbeitslose auf eine offene Stelle. Diese statistische Größe berechnet sich aus 948 offenen Stellen und 759 registrierten Arbeitslosen bei der Bundesagentur für Arbeit.

Das Verhältnis liegt unter 3. Das bedeutet konkret: In dem von Dir gesuchten Beruf übersteigt auf dem regionalen Arbeitsmarkt die Nachfrage nach Fachkräften kurzfristig das Angebot an Fachkräften. Ein solcher Arbeitsmarkt wird auch als Arbeitnehmermarkt bezeichnet. Auf diesem Arbeitsmarkt hast Du beste Chancen, schnell eine Beschäftigung in Deinem Wunschjob zu finden.

Arbeitsmarkt Situation - Arbeitslose pro offene Stelle: Mai 2022 - Okt 2022 | Für Berufe Gesundheits-, Krankenpflege (o.S) | Region München

Im letzten halben Jahr hat sich die Relation von offenen Stellenangeboten und Arbeitslosen um 60,00% verändert. Das weist auf eine Verbesserung zugunsten der Arbeitgeber:innen von mehr als 10% hin. Das ist eine eindeutige Entwicklung.

In nachfolgender Grafik ist der Trend-Verlauf nochmal visuell dargestellt.

Offene Stellen und Arbeitslose: Mai 2022 - Okt 2022 | Für Berufe Gesundheits-, Krankenpflege (o.S) | Region München

Als Pflegefachkraft in München (Landeshauptstadt) hast Du gute Karten, Deinen Wunschjob zu ergattern. Im Folgenden sind Arbeitgeber aufgelistet, die für Deine Suche relevant sind. Darunter sind:

Je nach Präferenz kannst Du dabei als Pflegefachkraft in München (Landeshauptstadt) in folgenden Branchen arbeiten:

Welche Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten habe ich als Pflegefachkraft in München (Landeshauptstadt)?

Wenn Du Dich in Deinem Job als Pflegefachkraft in München (Landeshauptstadt) weiterentwickeln willst, zum Beispiel durch Übernahme einer Führungsaufgabe oder durch Spezialisierung, bietet Dir dieser Beruf folgende Perspektiven:

  • Fachaltenpfleger/in - Psychiatrie
  • Fachkinderkrankenpfleger/in - Hygiene
  • Fachkrankenpfleger/in - Klinische Geriatrie
  • Betriebswirt/in (Fachschule) - Managem. im Gesundheitswes.
  • Fachkrankenpfleger/in - Intermediate Care

Pflegefachkraft in München (Landeshauptstadt): Ist auch ein Quereinstieg möglich?

Du interessierst Dich für den Beruf als Pflegefachkraft, bringst aber nicht die geforderte Ausbildung oder den gewünschten Studienabschluss mit? Kein Problem! Noch nie waren die Chancen für einen Quereinstieg in einen anderen Beruf aussichtsreicher als heutzutage. Der technische Fortschritt sorgt für immer mehr neue Berufe, viele Bereiche sind schnelllebig: Nicht wenige Arbeitgeber suchen daher gezielt nach Quereinsteiger:innen, um ihre offenen Stellen zu besetzen. Auf Gute-Jobs haben wir zahlreiche Stellen verzeichnet, die auch für den Seiteneinstieg offenstehen.

Für die von Dir gewünschte Stelle als Pflegefachkraft in München (Landeshauptstadt) sind leider keine offenen Stellen für den Quereinstieg in unserer Jobbörse vorhanden.

Da wir Dir auf gute-jobs.de derzeit keine Quereinsteiger:innen-Jobs als Pflegefachkraft in München (Landeshauptstadt) anbieten können: Wie wäre es mit einer Initiativbewerbung bei Deinem Wunscharbeitgeber?

Wie bewerbe ich mich als Pflegefachkraft in München (Landeshauptstadt)?

Für den Beruf Pflegefachkraft gibt es in unserer Jobbörse aktuell 101 offene Stellen. Die durchschnittliche Vakanzzeit, also der Zeitraum von der Veröffentlichung der Stellenanzeige bis zur endgültigen Einstellung, beträgt für die Arbeitsmarktregion München 256 Tage.

Doch bevor Du eine neue berufliche Laufbahn einschlägst, musst Du erst mit Deiner Bewerbung überzeugen. Und so geht's:

1. Klicke zunächst auf das gewünschte Stellenangebot. Du wirst dann sofort auf die Karriereseite des entsprechenden Unternehmens weitergeleitet.

2. Dort kannst Du Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen hochladen, wozu in der Regel ein Anschreiben, Dein Lebenslauf und Dein letztes Zeugnis zählen. Gegebenenfalls erwartet das Unternehmen auch Arbeitsproben.

3. Wenn Deine Bewerbung die Personalabteilung überzeugt hat, wirst Du zu einem oder mehreren Vorstellungsgesprächen eingeladen – auch ein Probearbeitstag kann Teil des Bewerbungsprozesses sein.

4. Konntest Du den Arbeitgeber überzeugen, steht einer erfolgreichen Karriere als Pflegefachkraft in München (Landeshauptstadt) nichts mehr im Weg.

In welchen anderen Städten der Region München gibt es Jobangebote als Pflegefachkraft?

Du bist flexibel und nicht an den Ort München (Landeshauptstadt) gebunden, um als Pflegefachkraft zu arbeiten? Nicht nur in München (Landeshauptstadt) suchen Unternehmen nach Arbeitskräften mit Deinem Profil. Ähnliche Jobangebote gibt es auch als Pflegefachkraft in Murnau (Staffelsee), Pflegefachkraft in Dachau, Pflegefachkraft in Starnberg und Pflegefachkraft in Fürstenfeldbruck.

Welche alternativen Berufe und Berufsbezeichnungen sind Pflegefachkraft zugeordnet?

Dein Wunschjob war in unserer Jobbörse nicht dabei? Du wünschst Dir eine größere Auswahl? Dann empfehlen wir Dir, Deine Suche mit einem verwandten Suchbegriff zu wiederholen. Denn oftmals werden Berufe unter einem anderen Namen ausgeschrieben als gemeinhin üblich.

Nachfolgende Auflistung verrät Dir, welche Jobs gemäß Arbeitsagentur mit Deiner Suche als Pflegefachkraft übereinstimmen.

Schwestern-/Pflegediensthelfer/in, Krankenpflegehelfer/in - Behindertenpflege, Helfer/in - stationäre Krankenpflege, Gesundheits- und Krankenpflegehelfer/in, Pflegeassistent/in, Pflegeassistent/in (Gesundheits- und Krankenpflege), Krankenschwester/-pfleger, Kinderkrankenschwester/-pfleger, Nachtwache - Pflege, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in, Pflegefachmann/-frau, Pflegefachmann/-frau (Gesundheits- und Kinderkrankenpflege), Pflegefachmann/-frau (Gesundheits- und Krankenpflege)

Alles Gute für die Suche nach Deinem Traumjob und viel Glück!