Jobs und Stellenangebote als Pädagogische Fachkraft in Hannover

Du möchtest mehr über den Beruf als Pädagogische Fachkraft erfahren? Dann lies unbedingt weiter, denn es erwarten Dich spannende Einblicke und exklusive Marktdaten zur Arbeitsmarktregion Hannover, die Deine Verdienstmöglichkeiten offenlegen und Dir zeigen, wie hoch Deine Chancen auf eine erfolgreiche Bewerbung sind. Vorher wirf aber einen Blick auf unsere Auflistung aller vorhandenen Stellenangebote zu Deiner Suchanfrage in unserer Datenbank. Vielleicht ist ja Dein Traumjob darunter?

5 Job(s) für deine Suchanfrage: Stellenangebot als Pädagogische Fachkraft in Hannover

Keine neuen Jobs mehr verpassen?
Jetzt einen Suchagenten für Deine Suche als Pädagogische Fachkraft in Hannover einrichten und über neue Jobs als erstes informiert werden!
Loading

In welchen Arbeitszeitmodellen sind Jobs als Pädagogische Fachkraft in Hannover verfügbar?

Egal, ob Teilzeit, Vollzeit, Minijob oder andere Modelle: Der von Dir gesuchte Beruf als Pädagogische Fachkraft in Hannover ist aktuell in unserer Jobdatenbank in folgenden Arbeitszeitmodellen verfügbar:

Wähle das Modell aus, das am besten mit Deiner Lebensplanung und Deinen Karrierewünschen übereinstimmt.

Mit welchem Gehalt kann ich als Pädagogische Fachkraft in Hannover rechnen?

Als durchschnittliches Gehalt in dem von Dir gesuchten Beruf werden in Niedersachsen 3.469 Euro brutto pro Monat angegeben. Dabei erhalten die untersten 10 % monatlich 2.554 Euro und weniger . Die Spitzengruppe, die obersten 10 %, verdienen hingegen 4.597 Euro pro Monat oder mehr.

Gehaltsspanne Bruttoentgelt | Für Berufe i.d. Kinderbetreuung, -erziehung | Bundesland Niedersachsen

In ganz Deutschland liegt das Durchschnittsgehalt für Pädagogische Fachkraft und verwandte Berufe bei 3.508 Euro, also über dem Gehalt in Niedersachsen.

Diesen Angaben liegen übrigens insgesamt 330.404 Sozialversicherungsmeldungen zugrunde. Sie dienen Deiner groben Orientierung. Das Gehalt hängt natürlich zu einem Großteil von Deinen Qualifikationen und Deinen Erfahrungen ab.

Welche Fähigkeiten werden von mir als Pädagogische Fachkraft in Hannover gefordert?

Bestimmt bringst Du für den von Dir gewünschten Job als Pädagogische Fachkraft in Hannover eine gewisse Leidenschaft mit. Doch neben Freude am Beruf verlangt Dein künftiger Arbeitgeber auch gewisse Fähigkeiten und Kenntnisse von Dir, wenn Du Dich für diesen Beruf bewirbst.

Die nachfolgende Auflistung ist nur eine Auswahl an Fähigkeiten für Deinen Beruf.

  • psychologische Entwicklung Heranwachsender
  • Supervision von Personen
  • Sozialwissenschaft
  • Beratungsmethoden
  • Sozialpädagogik
  • Rechtsvorschriften im sozialen Sektor

Welche Aufgaben habe ich als Pädagogische Fachkraft in Hannover auszuführen?

Wenn Du an dem Beruf als Pädagogische Fachkraft in Hannover interessiert bist, umfasst Dein Aufgabengebiet im Wesentlichen folgenden Tätigkeiten:

  • professionell mit Kollegen anderer Fachgebiete kommunizieren
  • Individualpflege anwenden
  • Bildungsmaßnahmen durchführen
  • traumatisierte Kinder unterstützen
  • mit sozialen Krisen umgehen
  • Führungskompetenzen in Fällen von sozialen Diensten beweisen

Selbstverständlich hat unsere Auflistung Deiner Aufgaben kein Anspruch auf Vollständigkeit. Je nach Unternehmen und abhängig von Deinen bereits gesammelten Erfahrungen, können weitere Tätigkeiten auf Dich zukommen.

Wie ist die Lage auf dem regionalen Arbeitsmarkt in Hannover für den Beruf Pädagogische Fachkraft?

Hannover zählt zur Arbeitsmarktregion Hannover, welche wiederum im Bundesland Niedersachsen verortet ist. Der Arbeitsmarkt ist von Region zu Region sehr unterschiedlich, was sich anhand der Beschäftigungsquote und/oder der Zahl an offenen Stellen im Verhältnis zu den Arbeitslosen messen lässt. Wirtschaftsstarke Regionen haben generell einen Mangel an Arbeitskräften, während wirtschaftsschwache Regionen wenige offene Stellen im Verhältnis zu der Zahl an Arbeitslosen besitzen.

Auf der Bundeslandebene hat Niedersachsen im Oktober ca. 21.535 beschäftigte und 1.921 als arbeitslos gemeldete Personen in der Berufsuntergruppe “Berufe i.d. Kinderbetreuung, -erziehung”. Daraus lässt sich die “berufsspezifische” Beschäftigungsquote von ca. 91,81% errechnen.

In der Arbeitsmarktregion Hannover wird der Arbeitsmarkt als Arbeitnehmermarkt bezeichnet. Das bedeutet, dass es einen starken Fachkräftemangel gibt und Firmen es sehr schwer haben, den passenden Kandidaten für die von Dir gesuchte Stelle zu finden. In Hannover liegt der Faktor von Stellenangeboten zu Arbeitslosen bei 1,33. Somit bestehen gute Chancen für Deine Jobsuche. Übrigens ist das regionale Fachkräfteangebot höher als das Angebot in dem ganzen Bundesland Niedersachsen, das gerade bei 1,08 Arbeitslosen pro offene Stelle liegt.

Arbeitsmarkt Situation - Arbeitslose pro offene Stelle: Mai 2022 - Okt 2022 | Für Berufe i.d. Kinderbetreuung, -erziehung | Region Hannover

Wie sich ein Arbeitsmarkt in der Zukunft entwickelt, ist schwer vorherzusagen, da viele Faktoren Einfluss nehmen. In der Region von Hannover hat sich das Verhältnis von offenen Stellen und gemeldeten Arbeitslosen in den vergangenen sechs Monaten um 35,71% verändert. Das bedeutet, dass sich die Situation für Deine Jobsuche in letzter Zeit insgesamt deutlich verschlechtert hat. Vor 6 Monaten standen die Chancen noch deutlich besser für eine Anstellung.

Wie genau sich die Situation in den letzten 6 Monaten auf dem Arbeitsmarkt Hannover entwickelt haben, kannst Du aus folgender Grafik anhand von absoluten Zahlen der offenen Stellen und gemeldeten Arbeitslosen ablesen.

Offene Stellen und Arbeitslose: Mai 2022 - Okt 2022 | Für Berufe i.d. Kinderbetreuung, -erziehung | Region Hannover

Welche Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten habe ich als Pädagogische Fachkraft in Hannover?

Du möchtest Dich in Deinem Beruf ständig weiterentwickeln und auch und auch ein beruflicher Aufstieg ist eine Option für Dich? Vielleicht siehst Du Deine Herausforderung in einer leitenden Aufgabe oder Du möchtest Dich auf einen bestimmten Bereich in Deiner Arbeit spezialisieren. Diese Möglichkeiten gibt es:

  • Lehramt berufsb./berufl.Schul./Berufsk.(grundst.a.Staatsex.)
  • Fachlehrer/in - Förderschulen
  • Qualitätsbeauftragte/r - Gesundheits-/Sozialwesen
  • Heilpädagogik (grundständig)
  • Fachwirt/in - Organisation u. Führung (Sozial)

Pädagogische Fachkraft in Hannover: Ist auch ein Quereinstieg machbar?

Firmen suchen wegen des hohen Bedarfs an Fachkräften als Pädagogische Fachkraft zunehmend auch Bewerber:innen, die den Beruf nicht von der Pike auf gelernt haben und einen Quereinstieg wagen.

Auf Gute-Jobs haben wir viele Stellenangebote online, die speziell an Quereinsteiger:innen gerichtet sind. Generell hast Du es als Quereinsteiger:in in den Branchen leicht, die händeringend nach Fachpersonal suchen.

Für den von Dir gesuchten Job als Pädagogische Fachkraft in Hannover gibt es aktuell leider keine offenen Stellenangebote für den Quereinstieg in unserer Jobbörse.

Wie läuft die Bewerbung als Pädagogische Fachkraft in Hannover ab?

Momentan haben wir in unserer Stellenbörse 5 offene Jobs zu bieten. Um eine Stelle in dem von Dir gewünschten Beruf zu besetzen, vergehen in der Arbeitsmarktregion Hannover im Schnitt172 Tage.

Bevor Du jedoch in Deinem neuen Job durchstarten kannst, musst Du mit Deiner Bewerbung bei Deinem künftigen Arbeitgeber punkten. Folge diesen vier Schritten, um Deinen Jobwunsch zu verwirklichen.

1. Dein Traumjob ist in der Auflistung der Jobangebote zur Suchanfrage nach Pädagogische Fachkraft in Hannover enthalten? Glückwunsch! Mit einem Klick auf das Stellenangebot landest Du ohne Umwege auf der Karriereseite des entsprechenden Unternehmens.

2. Lade nun Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen im Karriereportal hoch. Dazu zählen in der Regel der Lebenslauf, das Bewerbungsschreiben sowie das letzte Ausbildungszeugnis. Manchmal benötigt das Unternehmen auch Arbeitsproben, um Dein Potenzial besser einzuschätzen.

3. Deine schriftliche Bewerbung konnte überzeugen? Nun will man Dich im Rahmen eines Bewerbungsgesprächs persönlich kennenlernen und bei einem Probearbeitstag auch Deine fachlichen Fähigkeiten testen.

4. Wenn Du alle Hürden im Bewerbungsprozess gemeistert hast, wartet nur noch eine Aufgabe auf Dich: die Unterzeichnung des Arbeitsvertrags.

In welchen anderen Städten der Region Hannover finden sich Stellenangebote als Pädagogische Fachkraft?

Nicht nur in Hannover gibt es einen Bedarf an für Dich passenden Stellen. Ähnliche Stellenangebote finden sich auch als Pädagogische Fachkraft in Burgwedel, Pädagogische Fachkraft in Lehrte, Pädagogische Fachkraft in Laatzen, Pädagogische Fachkraft in Gehrden und Pädagogische Fachkraft in Wunstorf.

Welche alternativen Berufe und Berufsbezeichnungen sind Pädagogische Fachkraft zugeordnet?

Dein Wunschjob war in unserer Jobbörse nicht dabei? Du wünschst Dir eine größere Auswahl? Dann empfehlen wir Dir, Deine Suche mit einem verwandten Suchbegriff zu wiederholen. Denn oftmals werden Berufe unter einem anderen Namen ausgeschrieben als gemeinhin üblich.

Nachfolgende Auflistung verrät Dir, welche Jobs gemäß Arbeitsagentur mit Deiner Suche als Pädagogische Fachkraft übereinstimmen.

Kindergartenhelfer/in, Kinderpflegehelfer/in, Au-pair, Kinderbetreuer/in, Sozialpädagogische/r Assistent/in / Kinderpfleger/in, Erzieher/in, Erzieher/in - Jugend- und Heimerziehung, Fachkraft - Kindertageseinrichtungen, Heimerzieher/in, Kinderdorfmutter/-vater, Waldorferzieher/in, Pädagogische Fachkraft - Grundschulkindbetreuung

Alles Gute für die Suche nach Deinem Traumjob und viel Glück!