Jobs und Stellenangebote als Ingenieur Elektrotechnik in Dresden

Du möchtest mehr über den Beruf als Ingenieur Elektrotechnik erfahren? Dann lies unbedingt weiter, denn es erwarten Dich spannende Einblicke und exklusive Marktdaten zur Arbeitsmarktregion Dresden, die Deine Verdienstmöglichkeiten offenlegen und Dir zeigen, wie hoch Deine Chancen auf eine erfolgreiche Bewerbung sind. Vorher wirf aber einen Blick auf unsere Auflistung aller vorhandenen Stellenangebote zu Deiner Suchanfrage in unserer Datenbank. Vielleicht ist ja Dein Traumjob darunter?

10 Job(s) für deine Suchanfrage: Stellenangebot als Ingenieur Elektrotechnik in Dresden

Keine neuen Jobs mehr verpassen?
Jetzt einen Suchagenten für Deine Suche als Ingenieur Elektrotechnik in Dresden einrichten und über neue Jobs als erstes informiert werden!
Loading

Weitere passende Jobs in der Arbeitsmarktregion Dresden

Welche Stellenangebote für Ingenieur Elektrotechnik in Dresden werden angeboten?

Dein gewünschter Job als Ingenieur Elektrotechnik in Dresden wird derzeit in unserer Jobbörse in folgenden Arbeitszeitmodellen angeboten:

Wähle das Modell aus, das momentan am besten zu Dir und Deinem Lebensentwurf passt.

Was sind meine Gehaltsaussichten als Ingenieur Elektrotechnik in Dresden?

Je höher das Gehalt, desto höher die Leistungsbereitschaft. Arbeitnehmer:innen sollten deshalb das Gefühl haben, angemessen für ihre Tätigkeit vergütet zu werden. Du willst wissen, mit welchem Gehalt Du als Ingenieur Elektrotechnik in Dresden rechnen kannst? Dann liefern wir Dir hier die Fakten.

Für diese Berufsuntergruppe liegen der Bundesagentur für Arbeit deutschlandweit insgesamt 404.072 und für das Bundesland Sachsen 20.295 Gehaltsangaben vor. Auf der Grundlage von Gehaltsangaben der Bundesagentur für Arbeit lässt sich das Gehalt für Dein gesuchtes Profil als Ingenieur Elektrotechnik schätzen. Auf das Bundesland bezogen kannst Du am unteren Ende mit 2.118 Euro (und drunter) rechnen. Am oberen Ende verdienst Du ab 5.729 Euro (und mehr). Dein Durchschnittsgehalt beträgt dabei 3.294 Euro pro Monat (brutto). Insgesamt sind übrigens in ganz Sachsen 20.295 Menschen aktuell in diesem Beruf tätig.

Gehaltsspanne Bruttoentgelt | Für Elektrotechnik | Bundesland Sachsen

Spannend ist auch der Blick beim Gehalt auf ganz Deutschland. Das bundesweite monatliche Durchschnittsgehalt beträgt 4.074 brutto. Für die unteren 10% wird 2.352 Euro und weniger geschätzt. Für die Top 10% liegt die Schätzung bei 6.750 und mehr Euro pro Monat.

Das war jetzt nur eine grobe Orientierung für Dich. Welches konkrete Gehalt Dir Dein Arbeitgeber als Ingenieur Elektrotechnik in Dresden letztlich überweist, hängt nicht nur von der Region ab, in der Du tätig sein wirst, sondern auch von der Größe des Unternehmens und Deiner Berufserfahrung.

Welches Know-how wird von einem Ingenieur Elektrotechnik in Dresden erwartet?

Jeder Beruf erfordert gewisse Kenntnisse und Fähigkeiten, um eine Tätigkeit bestmöglich auszuüben. Strebst Du einen Job als Ingenieur Elektrotechnik an, dann kommt es bei Dir auch auf folgende Skills an:

  • Elektrizität
  • Umweltrecht
  • Systeme der künstlichen Beleuchtung
  • Konstruktionszeichnungen
  • Grundsätze der Elektrizität
  • integriertes Design

Die genauen Anforderungen an den von Dir gewünschten Job liest Du in der jeweiligen Stellenausschreibung. Je mehr der geforderten Kenntnisse und Fähigkeiten Du mitbringst, desto größer Dein Vorteil gegenüber Mitbewerber:innen.

Welche Tätigkeiten erledige ich als Ingenieur Elektrotechnik in Dresden?

In Deinem Job als Ingenieur Elektrotechnik hast Du jeden Tag interessante Aufgaben zu erledigen. Dazu zählen auch folgende Tätigkeiten:

  • Vorschriften zu unzulässigen Materialien befolgen
  • Energiesimulationen durchführen
  • Energieprofile definieren
  • Software für technisches Zeichnen verwenden
  • intelligente Stromnetze entwerfen
  • wissenschaftliche Forschung betreiben

Wenn Du Dein gesamtes Aufgabenspektrum kennenlernen möchtest, informiere Dich am besten in der Stellenbeschreibung Deines Wunschjobs oder frage bei Deinem künftigen Arbeitgeber nach.

Wie stehen meine Chancen auf einen Job als Ingenieur Elektrotechnik auf dem regionalen Arbeitsmarkt?

In der Arbeitsmarktregion Dresden, in welcher der Ort Dresden liegt, in dem Du Deinem Wunschberuf nachgehen möchtest, verzeichnet die Statistik in der Berufsgruppe „Elektrotechnik” im Monat Juni 1,82 Arbeitslose auf eine offene Stelle. Diese statistische Größe berechnet sich aus 363 offenen Stellen und 660 registrierten Arbeitslosen bei der Bundesagentur für Arbeit.

Das Verhältnis liegt unter 3. Das bedeutet konkret: In dem von Dir gesuchten Beruf übersteigt auf dem regionalen Arbeitsmarkt die Nachfrage nach Fachkräften kurzfristig das Angebot an Fachkräften. Ein solcher Arbeitsmarkt wird auch als Arbeitnehmermarkt bezeichnet. Auf diesem Arbeitsmarkt hast Du beste Chancen, schnell eine Beschäftigung in Deinem Wunschjob zu finden.

Arbeitsmarkt Situation - Arbeitslose pro offene Stelle: Jan 2024 - Juni 2024 | Für Elektrotechnik | Region Dresden

Im letzten halben Jahr hat sich die Relation von offenen Stellenangeboten und Arbeitslosen um 13,75% verändert. Das weist auf eine Verbesserung zugunsten der Arbeitgeber:innen von mehr als 10% hin. Das ist eine eindeutige Entwicklung.

In nachfolgender Grafik ist der Trend-Verlauf nochmal visuell dargestellt.

Offene Stellen und Arbeitslose: Jan 2024 - Juni 2024 | Für Elektrotechnik | Region Dresden

Als Ingenieur Elektrotechnik in Dresden hast Du gute Karten, Deinen Wunschjob zu ergattern. Im Folgenden sind Arbeitgeber aufgelistet, die für Deine Suche relevant sind. Darunter sind:

Je nach Präferenz kannst Du dabei als Ingenieur Elektrotechnik in Dresden in folgenden Branchen arbeiten:

Welche Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten habe ich als Ingenieur Elektrotechnik in Dresden?

Möglichkeiten zum Aufstieg als Ingenieur Elektrotechnik bieten dir eine Spezialisierung oder die Übernahme von mehr Verantwortung – etwa durch eine Leitungsfunktion. Darüber hinaus stehen Dir in Deinem Beruf folgende Optionen offen:

  • Energietechnik (weiterführend)
  • Photonik, Optische Technologien (weiterführend)
  • Kybernetik (weiterführend)
  • Mikrotechnik, Mikrosystemtechnik (weiterführend)
  • Elektrotechnik (weiterführend)

Ist ein Quereinstieg als Ingenieur Elektrotechnik eine Option?

Bei einem Fachkräfte-Engpass als Ingenieur Elektrotechnik sind in Unternehmen oft auch Quereinsteiger:innen willkommen, damit der Bedarf gedeckt werden kann.

Für den von Dir gesuchten Beruf als Ingenieur Elektrotechnik in Dresden sind leider keine offenen Jobangebote für den Quereinstieg in unserer Datenbank verzeichnet.

Wie sieht meine Bewerbung als Ingenieur Elektrotechnik in Dresden aus?

In unserer Jobbörse findest Du derzeit 10 offene Stellen für den von Dir gesuchten Beruf Ingenieur Elektrotechnik. Aber bevor Du beruflich zu neuen Ufern aufbrichst, gilt es, bei Deinem künftigen Arbeitgeber oder Deiner künftigen Arbeitgeberin ein gutes Bild abzugeben.

Das sind die Schritte bis zur erfolgreichen Bewerbung:

1. Du hast ein interessantes Stellenangebot in unserer Jobbörse entdeckt? Prima! Mit einem Klick darauf wirst Du umgehend auf das Karriereportal des ausschreibenden Unternehmens weitergeleitet.

2. Du hast alle nötigen Bewerbungsunterlagen beisammen? In der Regel zählen hierzu das Anschreiben, Dein Lebenslauf sowie das letzte Ausbildungszeugnis. Manchmal verlangen Unternehmen in der Bewerbung auch Arbeitsproben aus vergangenen Beschäftigungen.

3. Nun liegen Deine Bewerbungsunterlagen in der Personalabteilung, wo sie eingehend geprüft werden. Deine Bewerbung konnte überzeugen? Dann wirst Du zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen, bei dem sich das Unternehmen ein genaueres Bild von Deiner Persönlichkeit und Deinen Fähigkeiten macht. Wenn das Gespräch gut läuft, folgt oft ein Probearbeitstag, an dem Du typische Tätigkeiten des zukünftigen Berufs ausüben darfst.

4. Du hast Dich bei Deiner Bewerbung gegen die Konkurrenz durchgesetzt? Glückwunsch zur neuen Laufbahn als Ingenieur Elektrotechnik in Dresden.

In welchen anderen Städten der Region Dresden kann ich mich als Ingenieur Elektrotechnik bewerben?

Passende Jobs findest Du übrigens nicht nur in Dresden. Erweitere Deine Jobsuche regional und werde fündig als Ingenieur Elektrotechnik in Cottbus, Ingenieur Elektrotechnik in Hoyerswerda, Ingenieur Elektrotechnik in Kamenz, Ingenieur Elektrotechnik in Görlitz und Ingenieur Elektrotechnik in Lübbenau (Spreewald).

Welche alternativen Berufe und Berufsbezeichnungen sind Ingenieur Elektrotechnik zugeordnet?

Dein Wunschjob war in unserer Jobbörse nicht dabei? Du wünschst Dir eine größere Auswahl? Dann empfehlen wir Dir, Deine Suche mit einem verwandten Suchbegriff zu wiederholen. Denn oftmals werden Berufe unter einem anderen Namen ausgeschrieben als gemeinhin üblich.

Nachfolgende Auflistung verrät Dir, welche Jobs gemäß Arbeitsagentur mit Deiner Suche als Ingenieur Elektrotechnik übereinstimmen.

Helfer/in - Elektro, Elektromechaniker/in, Elektrotechnische/r Assistent/in, Industrieelektroniker/in - Gerätetechnik, Elektroniker/in - Geräte und Systeme, Systemelektroniker/in, Industrieelektriker/in - Geräte und Systeme, Techniker/in - Elektrotechnik (ohne Schwerpunkt), Projektierungstechniker/in (Elektro), Prozessmanager/in - Elektrotechnik, Konstrukteur/in - Elektrotechnik, Inbetriebnahmetechniker/in - Elektrotechnik, Ingenieur/in - Elektrotechnik, Elektrotechniksachverständige/r, Kommunikationselektroniker/in - Telekommunikationstechnik, Fernmeldeanlagenelektroniker/in, Nachrichtengerätemechaniker/in, Informationselektroniker/in (mit Schwerpunkten), IT-System-Elektroniker/in, Büroinformationselektroniker/in, Kommunikationselektroniker/in - Informationstechnik, Kommunikationselektroniker/in - Funktechnik, Antennenmonteur/in, Industrietechnologe/-technologin - Nachrichtentechnik, Techn. Assistent/in - Elektronik und Datentechnik, Informationselektroniker/in - Bürosystemtechnik, Informationselektroniker/in - Geräte- und Systemtechnik, Servicetechniker/in - IT, Beamt(er/in) - Fernmelde- u. Elektron. Aufklärung (m.t.D.), Systeminformatiker/in, Elektroniker/in - Informations- u. Telekommunikationstechnik, Fernmeldeelektroniker/in, Elektroniker/in - Informations- und Systemtechnik, Informationselektroniker/in, Systemtechniker/in (Telekommunikationstechnik), Medientechniker/in (Kommunikationselektronik), Techniker/in - Elektrotechnik (Information/Kommunikation), Komponentenentwickler/in, Beamt(er/in) - Fernmelde- u. Elektron. Aufklärung (geh.t.D.), Ingenieur/in - Informations-, Kommunikationstechnik, Ingenieur/in - Medientechnik/Multimedia, Mikrotechnologe/-technologin, Mikrotechnologe/-technologin - Halbleitertechnik, Mikrotechnologe/-technologin - Mikrosystemtechnik, Techniker/in - Mikrosystemtechnik, Techniker/in - Leiterplattentechnik, Prozessmanager/in - Mikrotechnologie, Ingenieur/in - Mikrosystemtechnik, Ingenieur/in - Mikroelektronik, Ingenieur/in - Nanotechnologie, Ingenieur/in - Sensortechnik, Schiffselektriker/in, Elektroniker/in - Luftfahrttechnische Systeme, Fluggerätelektroniker/in, Kraftfahrzeugelektriker/in, Kraftfahrzeugmechatroniker/in - Fahrzeugkommunikationstechn., Techniker/in - Elektromobilität, Ingenieur/in - Fahrzeugelektronik, Ingenieur/in - Elektromobilität, Elektroprüfer/in, DGUV-Prüfer/in, Systemtester/in - Elektrotechnik, Ingenieur/in - Optoelektronik, Ingenieur/in - Technische Kybernetik, Elektrotechnikermeister/in, Informationstechnikermeister/in, Industriemeister/in - Elektrotechnik (Nachrichtentechnik/IT), Industriemeister/in - Elektrotechnik (Mess/Steuer/Regelung.), Industriemeister/in - Elektrotechnik (Elektronik), Industriemeister/in - Elektrotechnik

Alles Gute für die Suche nach Deinem Traumjob und viel Glück!