Jobs und Stellenangebote als Jurist in München (Landeshauptstadt)

Du interessierst Dich für einen Job als Jurist in München (Landeshauptstadt)? Wir verraten Dir auf dieser Seite Deine Verdienstaussichten, Deine voraussichtlichen Tätigkeiten und wieviel Zeit Du im Schnitt für Deine Arbeitssuche einplanen solltest. Profitiere dabei auch von unseren exklusiven Marktdaten zur Arbeitsmarkregion München, die Dir einen Vorteil gegenüber Mitbewerbern verschaffen. Im Folgenden bieten wir Dir einen Überblick über alle offenen Stellenangebote in unserer Jobbörse, die für Dich interessant sein könnten.

8 Job(s) für deine Suchanfrage: Stellenangebot als Jurist in München

Keine neuen Jobs mehr verpassen?
Jetzt einen Suchagenten für Deine Suche als Jurist in München einrichten und über neue Jobs als erstes informiert werden!
Loading

Weitere passende Jobs in der Arbeitsmarktregion München

Welche Anstellungsarten für Jurist in München (Landeshauptstadt) werden angeboten?

Wenn Unternehmen auf Gute-Jobs.de ihre Jobs anbieten, dann tun sie dies in der Regel unter Angabe verschiedener Anstellungsarten. Für Deine Jobsuche als Jurist in München (Landeshauptstadt) gibt es folgende Modelle:

Vollzeit und Teilzeit

Entscheide Dich bei Deiner Suche für das Arbeitsmodell, das am besten mit Deiner Lebensplanung vereinbar ist.

Mit welchem Gehalt kann ich als Jurist in München (Landeshauptstadt) rechnen?

Zuerst einmal: Dein genaues Gehalt Deiner Wunschposition als Jurist in München (Landeshauptstadt) können wir Dir an dieser Stelle natürlich nicht nennen. Aber wir können Dir eine Orientierung geben, welches mittlere Gehalt Du in Bayern erwarten darfst.

4.737 Euro brutto pro Monat: Das verdienst Du im Schnitt in dem von Dir gesuchten Beruf. Gehörst Du mit Deinem Gehalt zu den Top-Verdienern, also zu den oberen zehn Prozent, verdienst Du bis zu 7.100 Euro pro Monat (und ggf. mehr). Im unteren Verdienstbereich kommst Du auf monatlich 2.181 Euro und weniger.

Gehaltsspanne Bruttoentgelt | Für Rechtsberatung, -sprechung und -ordnung | Bundesland Bayern

In ganz Deutschland verdienst Du als Jurist und für verwandte Berufe 4.372 Euro, also unter dem Gehalt in Bayern.

Mit diesen Informationen ausgestattet bist Du auch für Gehaltsgespräche in Vorstellungsgesprächen bestens ausgerüstet.

Welche Voraussetzungen werden von mir als Jurist in München (Landeshauptstadt) erwartet?

Für eine erfolgreiche Bewerbung ist es unabdingbar, dass Du gewisse Voraussetzungen mitbringst. Im Folgenden nennen wir Dir einige relevante Fähigkeiten und Kenntnisse für den Job als Jurist in München (Landeshauptstadt).

Auch wenn Du nicht alle Voraussetzungen mitbringst, kannst Du Dich bei Deinem Wunscharbeitgeber bewerben. Beachte, dass Fähigkeiten und Kenntnisse, die in der Auflistung in der Stellenausschreibung weiter oben genannt werden, wichtiger als nachrangig gelistete sind.

Welche Tätigkeiten sind als Jurist in München (Landeshauptstadt) zu erledigen?

Du möchtest als Jurist in München (Landeshauptstadt) tätig werden? Dann gehören auch folgende Tätigkeiten zu Deinem täglichen Aufgabenspektrum:

  • Bedarf der Kunden ermitteln
  • gesetzliche Durchsetzbarkeit analysieren
  • Beratungstechniken nutzen
  • Anwendung der Gesetze sicherstellen
  • Rechtsberatung leisten
  • Kundeninteressen schützen

Das waren nur einige Beispieltätigkeiten, die in dem von Dir gesuchten Beruf auf Dich warten. Welche Aufgaben sonst noch auf Dich zukommen, hängt auch davon ab, welche Erfahrungen Du bereits mitbringst.

Wie sind meine Chancen als Jurist auf dem regionalen Arbeitsmarkt?

München (Landeshauptstadt) gehört zur Arbeitsmarktregion München im schönen Bundesland Bayern. Von Region zu Region kann es hinsichtlich des Arbeitsmarkts zu großen Unterschieden kommen. Zur Erläuterung: Wirtschaftlich gut aufgestellte Regionen sind gekennzeichnet von geringer Arbeitslosigkeit und einem Mangel an Fachkräften, während wirtschaftlich schlechter aufgestellte Regionen dementsprechend von hoher Arbeitslosigkeit bzw. einer höheren Zahl an Arbeitslosen im Verhältnis zu den offenen Stellenangeboten gekennzeichnet sind.

In dem Bundesland Bayern gab es im Monat Oktober ca. 21.823 beschäftigte und 839 arbeitslose Personen, in der Berufsuntergruppe „Rechtsberatung, -sprechung und -ordnung”. Die „berufsspezifische” Beschäftigungsquote (Beschäftigte / (Arbeitslose+Beschäftigte)) beträgt somit 96,30%.

Bei Deiner Region München handelt es sich um einen „Arbeitnehmermarkt”. Das bedeutet, dass der Fachkräftemangel dort hoch ist. Der Faktor von offenen Stellenangeboten zu Arbeitslosen liegt bei 1,79. Dieser ist übrigens höher als der Faktor für das Bundesland Bayern von 1,24. Was bedeutet dieser Zahlensalat konkret für Dich? Für Dich bedeutet das, dass Du regional eher hohe Chancen hast, bei einer guten Bewerbung angenommen zu werden. Natürlich sind dies nur statistische Daten, aber behalte sie im Kopf und bewirb Dich selbstbewusst und souverän. Nur Mut!

Arbeitsmarkt Situation - Arbeitslose pro offene Stelle: Mai 2022 - Okt 2022 | Für Rechtsberatung, -sprechung und -ordnung | Region München

Zu erkennen ist allerdings, dass sich in München das Verhältnis von offenen Stellenangeboten und Arbeitslosen in den letzten 6 Monaten um -2,19% verändert hat. Hierbei ist eine Entwicklung weder in die eine noch in die andere Richtung erkennbar. Der Arbeitsmarkt blieb in München in den letzten Monaten stabil.

Die folgende Grafik veranschaulicht die Arbeitsmarktsituation in München im Zeitraum der letzten sechs Monaten bezogen auf die absoluten Zahlen der Angebots- und der Nachfrageseite.

Offene Stellen und Arbeitslose: Mai 2022 - Okt 2022 | Für Rechtsberatung, -sprechung und -ordnung | Region München

Unter den Arbeitgebern, die Jurist in München (Landeshauptstadt) suchen, befinden sich Unternehmen, die regelmäßig Bedarf nach Deinen Kompetenzen haben. Dazu zählen:

Abhängig von Deinen Neigungen kannst Du dabei als Jurist in München (Landeshauptstadt) in diesen Branchen tätig sein:

Welche Weiterbildungs- und Aufstiegschancen bieten sich mir als Jurist in München (Landeshauptstadt)?

Eine Spezialisierung oder mehr Verantwortung in einer Leitungsfunktion – es stehen Dir in Deinem Beruf unterschiedliche Wege offen, um die Karriereleiter emporzuklettern. Darüber hinaus hast Du in Deinem Job folgende Optionen:

  • Kriminologie (weiterführend)
  • Friedens-, Konfliktforschung (weiterführend)
  • Öffentliches Recht (weiterführend)
  • Wirtschaftsrecht (weiterführend)
  • Rechtswissenschaft (weiterführend)

Ist ein Quereinstieg als Jurist möglich?

Aufgrund dem hohen Bedarf an Fachkräften als Jurist suchen Firmen vermehrt auch nach Quereinsteigern um den Bedarf zu decken.

Auf Gute-Jobs findest Du eine große Anzahl an Jobs, bei denen Quereinsteiger gute Chancen auf eine Anstellung haben. Ein Quereinstieg gelingt vor allem in solchen Branchen, in denen der Fachkräftemangel bereits stark ausgeprägt ist.

Für den von Dir gesuchten Beruf als Jurist in München (Landeshauptstadt) haben wir leider keine offenen Stellen für den Quereinstieg in unserer Jobbörse.

Wie bewerbe ich mich für die Stelle als Jurist in München (Landeshauptstadt)?

Für den Beruf Jurist findest Du in unserer Jobbörse momentan 8 offene Stellen. Aktuell liegt in der Arbeitsmarktregion München die Vakanzzeit bei 113 Tagen. Dies entspricht dem Zeitraum zwischen der Publikation des Jobangebots bei der Jobbörse der Agentur für Arbeit und seiner Entfernung aus eben dieser.

Bevor Du jedoch eine neue berufliche Karriere als Jurist in München (Landeshauptstadt) starten kannst, steht erst die Bewerbung an. Mit einem Klick auf das von Dir gewünschte Jobangebot, wirst Du direkt auf die Karriereseite des Unternehmens weitergeleitet.

Du hast Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen vorbereitet, also Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und – sofern gewünscht – Arbeitsproben? Sehr gut! Die nächsten Schritte sind dann wie folgt:

1. Lade Deine Bewerbungsdateien auf dem Karriereportal hoch oder schicke diese per E-Mail ans Unternehmen.

2. Die Personalabteilung prüft Deine Unterlagen.

3. Konntest Du mit Deiner Bewerbung überzeugen, darfst Du Dich in einem oder mehreren Bewerbungsgesprächen beweisen.

4. Du hast das Unternehmen von Deinem Talent und Deinen Fähigkeiten überzeugt? Dann fehlt jetzt nur noch die Unterschrift unter dem Arbeitsvertrag.

In welchen anderen Orten der Region München gibt es Jobangebote als Jurist?

Nicht nur in München (Landeshauptstadt) auch in anderen Orten der Region findest Du bei uns geeignete Jobangebote. Beispielsweise als: Jurist in Augsburg, Jurist in Landshut und Jurist in Ingolstadt.

Welche alternativen Berufe und Berufsbezeichnungen sind Jurist zugeordnet?

Dein Wunschjob war in unserer Jobbörse nicht dabei? Du wünschst Dir eine größere Auswahl? Dann empfehlen wir Dir, Deine Suche mit einem verwandten Suchbegriff zu wiederholen. Denn oftmals werden Berufe unter einem anderen Namen ausgeschrieben als gemeinhin üblich.

Nachfolgende Auflistung verrät Dir, welche Jobs gemäß Arbeitsagentur mit Deiner Suche als Jurist übereinstimmen.

Jurist/in, Rechtsanwaltsfachangestellte/r, Notarfachangestellte/r, Patentanwaltsfachangestellte/r, Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r, Rechtsbeistandsgehilfe/-gehilfin, Notargehilfe/-gehilfin, Patentanwaltsgehilfe/-gehilfin, Rechtsanwalts- und Notargehilfe/-gehilfin, Rechtsanwaltsgehilfe/-gehilfin, Fachwirt/in - Notariat, Fachwirt/in - Recht, Bürovorsteher/in (Rechtsanwaltskanzlei/Notariat), Inspektor/in - Notardienst, Bezirksnotar/in, Notar/in, Fachanwalt/-anwältin - Strafrecht, Rechtsanwalt/Rechtsanwältin, Fachanwalt/-anwältin - Arbeitsrecht, Fachanwalt/-anwältin - Sozialrecht, Fachanwalt/-anwältin - Steuerrecht, Fachanwalt/-anwältin - Verwaltungsrecht, Syndikus-Anwalt/-Anwältin, Patentanwalt/-anwältin, Fachanwalt/-anwältin - Insolvenzrecht, Fachanwalt/-anwältin - Versicherungsrecht, Fachanwalt/-anwältin - Familienrecht, Fachanwalt/-anwältin, Fachanwalt/-anwältin - Medizinrecht, Fachanwalt/-anwältin - Miet-/Wohnungseigentumsrecht, Fachanwalt/-anwältin - Verkehrsrecht, Fachanwalt/-anwältin - Bau- und Architektenrecht, Fachanwalt/-anwältin - Erbrecht, Fachanwalt/-anwältin - Transport- und Speditionsrecht, Fachanwalt/-anwältin - gewerblicher Rechtsschutz, Fachanwalt/-anwältin - Handels- und Gesellschaftsrecht, Fachanwalt/-anwältin - Urheber- und Medienrecht, Fachanwalt/-anwältin - Informationstechnologierecht, Fachanwalt/-anwältin - Bank- und Kapitalmarktrecht, Fachanwalt/-anwältin - Agrarrecht, Fachanwalt/-anwältin - internationales Wirtschaftsrecht, Fachanwalt/-anwältin - Vergaberecht, Fachanwalt/-anwältin - Migrationsrecht, Staatsanwalt/-anwältin, Richter/in, Beamt(er/in) - Bundesnachrichtendienst (mittl. Dienst), Beamt(er/in) - Verfassungsschutz (mittl. Dienst), Beamt(er/in) - Verfassungsschutz (geh. Dienst), Beamt(er/in) - Bundesnachrichtendienst (geh. Dienst), Beamt(er/in) - Bundesnachrichtendienst (höh. Dienst), Beamt(er/in) - Verfassungsschutz (höh. Dienst), Rechtsschutzbeauftragte/r, Rechtsbeistand, Datenschutzbeauftragte/r, Geldwäschebeauftragte/r, Justiziar/in, Verwaltungsjurist/in, Vertragsberater/in, Wirtschaftsjurist/in, Jurist/in - Europarecht, Jurist/in - Informationsrecht, Jurist/in - öffentliches Recht, Jurist/in - Sozialrecht, Leiter/in - Rechtsabteilung

Alles Gute für die Suche nach Deinem Traumjob und viel Glück!