Jobs und Stellenangebote als Erzieher in Stuttgart

Du interessierst Dich für einen Job als Erzieher in Stuttgart? Wir verraten Dir auf dieser Seite Deine Gehaltsaussichten, Deine voraussichtlichen Tätigkeiten und wieviel Zeit Du im Schnitt für Deine Jobsuche einplanen solltest. Profitiere dabei auch von unseren exklusiven Marktdaten zur Arbeitsmarkregion Stuttgart, die Dir einen Vorteil gegenüber Mitbewerbern verschaffen. Im Folgenden bieten wir Dir einen Überblick über alle offenen Jobangebote in unserer Jobbörse, die für Dich interessant sein könnten.

9 Job(s) für deine Suchanfrage: Stellenangebot als Erzieher in Stuttgart

Keine neuen Jobs mehr verpassen?
Jetzt einen Suchagenten für Deine Suche als Erzieher in Stuttgart einrichten und über neue Jobs als erstes informiert werden!
Loading

Weitere passende Jobs in der Arbeitsmarktregion Stuttgart

In welchen Berufsmodellen werden Jobs für Erzieher in Stuttgart angeboten?

Ein Aspekt, der für Arbeitnehmer:innen bei der Jobsuche zunehmend wichtig wird, ist die Frage der Einteilung der Arbeitszeit. Traditionelle Berufsmodelle unterscheiden hier zwischen Vollzeit und Teilzeit. Den von Dir gesuchten Beruf als Erzieher in Stuttgart bieten wir Dir aktuell in verschiedenen Modellen an. Hier ein Überblick:

Vollzeit, Teilzeit und Ausbildung

Entscheide Dich für das Modell, das am besten mit Deiner Lebensplanung matcht.

Mit welchem Gehalt kann ich als Erzieher in Stuttgart rechnen?

Das Gehalt ist zwar nicht der wichtigste Faktor für Jobzufriedenheit, wenn aber die eigene Arbeit nicht ausreichend finanziell gewürdigt wird, kann das früher oder später zu Motivationsproblemen führen.

Arbeitnehmer:innen, die in einem Job als Erzieher in Baden-Württemberg arbeiten, verdienen im Schnitt (Median-Gehalt) 3.731 Euro brutto pro Monat. Dabei erhalten die untersten 10 % Gehaltsempfänger:innen in dieser Berufsgruppe unter 2.689 Euro. Die obersten 10 % dürfen sich hingegen über 4.682 Euro (und eventuell sogar mehr) freuen. Diese Gehaltszahlen beruhen auf deutschlandweit 330.404 und im Bundesland Baden-Württemberg 52.333 registrierten Angaben zum Entgelt.

Gehaltsspanne Bruttoentgelt | Für Berufe i.d. Kinderbetreuung, -erziehung | Bundesland Baden-Württemberg

Damit liegt das Gehalt für Deine Berufsgruppe in Baden-Württemberg über dem deutschlandweiten Durchschnitt von 3.634 Euro brutto pro Monat.

Neben der Region, in der das Unternehmen sitzt, wird das Gehalt von Faktoren wie der Branche oder der Anzahl an Mitarbeitenden beeinflusst.

Welche Fähigkeiten werden von mir als Erzieher in Stuttgart gefordert?

Bestimmt bringst Du für den von Dir gewünschten Job als Erzieher in Stuttgart eine gewisse Leidenschaft mit. Doch neben Freude am Beruf verlangt Dein künftiger Arbeitgeber auch gewisse Fähigkeiten und Kenntnisse von Dir, wenn Du Dich für diesen Beruf bewirbst.

Die nachfolgende Auflistung ist nur eine Auswahl an Fähigkeiten für Deinen Beruf.

  • Prinzipien der Teamarbeit
  • Lehrplanziele
  • körperliche Entwicklung von Kindern
  • Abläufe im Kindergarten
  • Teilleistungsschwächen

Welche Tätigkeiten erledigt ein Erzieher in Stuttgart?

Du suchst nach einem Job, der abwechslungsreich ist und den Du jeden Tag gerne ausübst? Schließlich arbeitest Du acht Stunden am Tag (bei einer Vollzeit-Beschäftigung) in Deinem Beruf. Wenn Du als Erzieher in Stuttgart tätig werden willst, gehören auch nachfolgende Tätigkeiten zu Deinem Joballtag:

  • Wohlbefinden von Kindern fördern
  • interkulturelle Lehrmethoden anwenden
  • Schüler/Schülerinnen beim Lernen unterstützen
  • Fortschritte von Schülern/Schülerinnen verfolgen
  • Optimismus von Kindern und Jugendlichen fördern
  • Kontakte von Schülern/Schülerinnen steuern

Das ist allerdings nur ein kleiner Auszug der Aufgaben, die Dich erwarten. Die genaue Beschreibung Deiner Tätigkeiten findest Du in der Stellenbeschreibung.

Wie sind meine Chancen als Erzieher auf dem regionalen Arbeitsmarkt?

Stuttgart gehört zur Arbeitsmarktregion Stuttgart im schönen Bundesland Baden-Württemberg. Von Region zu Region kann es hinsichtlich des Arbeitsmarkts zu großen Unterschieden kommen. Zur Erläuterung: Wirtschaftlich gut aufgestellte Regionen sind gekennzeichnet von geringer Arbeitslosigkeit und einem Mangel an Fachkräften, während wirtschaftlich schlechter aufgestellte Regionen dementsprechend von hoher Arbeitslosigkeit bzw. einer höheren Zahl an Arbeitslosen im Verhältnis zu den offenen Stellenangeboten gekennzeichnet sind.

In dem Bundesland Baden-Württemberg gab es im Monat Juni ca. 52.333 beschäftigte und 2.951 arbeitslose Personen, in der Berufsuntergruppe „Berufe i.d. Kinderbetreuung, -erziehung”. Die „berufsspezifische” Beschäftigungsquote (Beschäftigte / (Arbeitslose+Beschäftigte)) beträgt somit 94,66%.

Bei Deiner Region Stuttgart handelt es sich um einen „Arbeitnehmermarkt”. Das bedeutet, dass der Fachkräftemangel dort hoch ist. Der Faktor von offenen Stellenangeboten zu Arbeitslosen liegt bei 1,76. Dieser ist übrigens höher als der Faktor für das Bundesland Baden-Württemberg von 1,61. Was bedeutet dieser Zahlensalat konkret für Dich? Für Dich bedeutet das, dass Du regional eher hohe Chancen hast, bei einer guten Bewerbung angenommen zu werden. Natürlich sind dies nur statistische Daten, aber behalte sie im Kopf und bewirb Dich selbstbewusst und souverän. Nur Mut!

Arbeitsmarkt Situation - Arbeitslose pro offene Stelle: Jan 2024 - Juni 2024 | Für Berufe i.d. Kinderbetreuung, -erziehung | Region Stuttgart

Zu erkennen ist allerdings, dass sich in Stuttgart das Verhältnis von offenen Stellenangeboten und Arbeitslosen in den letzten 6 Monaten um 17,33% verändert hat. Die Chancen auf eine Anstellung haben sich im letzten halben Jahr somit eher getrübt.

Die folgende Grafik veranschaulicht die Arbeitsmarktsituation in Stuttgart im Zeitraum der letzten sechs Monaten bezogen auf die absoluten Zahlen der Angebots- und der Nachfrageseite.

Offene Stellen und Arbeitslose: Jan 2024 - Juni 2024 | Für Berufe i.d. Kinderbetreuung, -erziehung | Region Stuttgart

Unter den Arbeitgebern, die Erzieher in Stuttgart suchen, befinden sich Unternehmen, die regelmäßig Bedarf nach Deinen Kompetenzen haben. Dazu zählen:

Abhängig von Deinen Neigungen kannst Du dabei als Erzieher in Stuttgart in diesen Branchen tätig sein:

Welche Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten habe ich als Erzieher in Stuttgart?

Du möchtest Dich in Deinem Beruf weiterentwickeln und suchst gezielt nach einem Job, der Dir Aufstiegsmöglichkeiten bietet? Sei es durch die Übernahme einer Leitungsfunktion oder durch eine Spezialisierung. Diese Chancen hast Du:

  • Motopäde/Motopädin
  • Soziale Arbeit (grundständig)
  • Waldorfpädagogik (grundständig)
  • Fachwirt/in - Erziehungswesen
  • Sonderpädagoge/-pädagogin (Fachschule)

Erzieher in Stuttgart: Ist auch ein Quereinstieg möglich?

Da Fachkräfte als Erzieher fehlen, bieten Firmen verstärkt auch Quereinsteiger:innen Chancen, um dem hohen Personalbedarf gerecht zu werden.

Auf Gute-Jobs sind zahlreiche offene Jobs verzeichnet, bei denen Quereinsteiger:innen gute Karten auf eine Einstellung haben. Ein Quereinstieg ist vor allem in den Bereichen aussichtsreich, in denen bereits ein sehr hoher Fachkräftemangel herrscht.

Für den von Dir gewünschten Job als Erzieher in Stuttgart sind leider keine offenen Stellen für den Quereinstieg in unserer Jobdatenbank verzeichnet.

Wie läuft die Bewerbung als Erzieher in Stuttgart ab?

Für die Stelle als Erzieher sind in unserer Jobdatenbank derzeit 9 offene Stellen verzeichnet. In der Arbeitsmarktregion Stuttgart, in der Du suchst, dauert es im Durchschnitt 121 Tage, ehe eine Stelle in diesem Bereich besetzt werden kann.

Bevor Du Deine neue Karriere startest, wartet die Bewerbung auf Dich, mit der Du Deinen künftigen Arbeitgeber überzeugst. Das sind die Schritte bis zum Traumjob:

1. Du hast ein passendes Jobangebot gefunden? Prima! Klicke auf die Stelle und Du landest direkt auf dem Karriereportal des ausschreibenden Unternehmens.

2. Du hast Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen parat, also Lebenslauf, Bewerbungsschreiben und letztes Zeugnis? Diese kannst Du nun im Portal hochladen. Eventuell benötigt das Unternehmen auch noch Arbeitsproben von Dir, um Deine Fähigkeiten besser bewerten zu können.

3. Deine Bewerbung ist unter allen Bewerbungen herausgestochen? In der Regel wirst Du zu einem oder mehreren Vorstellungsgesprächen eingeladen. Um zu sehen, wie Du Dich in der Praxis bewährst, kann auch ein Probearbeitstag angesetzt werden.

4. Hast Du schließlich alle Hürden im Bewerbungsprozess gemeistert und den Arbeitsvertrag unterschrieben, gratulieren wir Dir herzlich zu Deiner neuen beruflichen Laufbahn als Erzieher in Stuttgart.

In welchen anderen Städten der Region Stuttgart gibt es Jobangebote als Erzieher?

Du bist in Deiner Jobsuche nicht auf Stuttgart begrenzt? Dann gibt es ähnliche Stellenangebote auch als Erzieher in Ludwigsburg, Erzieher in Herrenberg, Erzieher in Kirchheim (Teck), Erzieher in Aalen und Erzieher in Heidenheim (Brenz).

Welche alternativen Berufe und Berufsbezeichnungen sind Erzieher zugeordnet?

Die folgende Liste der verwandten Berufe und Berufsbezeichnungen könnte Deine Jobsuche erleichtern und Dich bei der weiteren Arbeitssuche unterstützen, falls Du auf dieser Seite nichts Passendes gefunden hast.

Erzieher/in - Jugendheime, Horterzieher/in, Kindergärtner/in und Kindergärtner/in (FS)

Wir drücken Dir die Daumen für Deine Jobsuche!