Jobs und Stellenangebote als Verkäufer in Berlin

Du bist bei Deiner Jobsuche nach Verkäufer in Berlin auf Gute-Jobs.de gelandet – herzlichen Glückwunsch! Mit unseren Arbeitsmarktfakten, die wir Dir auf dieser Seite zur Verfügung stellen, findest Du den passenden Job noch gezielter. Wir verraten Dir unter anderem, welches Gehalt Du mit Deiner Arbeit erzielen kannst, ob der Arbeitsmarkt zu Deinen Gunsten ist und welche alternativen Berufe in Deiner Region noch auf Dich warten.

Sieh Dir aber zuvor unsere exklusiven Stellenangebote für Deine Suche nach Verkäufer in Berlin an. Möglicherweise haben wir das passende Stellenangebot für Dich.

48 Job(s) für deine Suchanfrage: Stellenangebot als Verkäufer in Berlin

Keine neuen Jobs mehr verpassen?
Jetzt einen Suchagenten für Deine Suche als Verkäufer in Berlin einrichten und über neue Jobs als erstes informiert werden!
Loading

Weitere passende Jobs in der Arbeitsmarktregion Berlin

Welche Arbeitsmodelle für Verkäufer in Berlin gibt es?

Wenn Du eine Stelle als Verkäufer in Berlin suchst, kannst Du Dir bei Gute-Jobs die gewünschte Anstellungsart aussuchen. Entscheide Dich genau für das Arbeitsmodell, das am besten in Deine Lebensplanung passt. Momentan existieren für Deinen Beruf folgende Arbeitszeitmodelle:

Vollzeit, Minijob und Ausbildung

Das Arbeitszeitmodell Deiner Wahl sollte neben Deinem persönlichen Lebensentwurf auch Deine finanziellen Bedürfnisse widerspiegeln.

Was verdiene ich als Verkäufer in Berlin?

Ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl für einen Job ist das Gehalt.

Als mittlerer Verdienst in dem von Dir gewünschten Beruf werden in Berlin 2.414 Euro brutto pro Monat angezeigt. Dabei bekommen die untersten 10 % im Monat 1.484 Euro und weniger. Die Top-Verdiener, also die obersten 10 %, erhalten dagegen 4.025 Euro im Monat und mehr.

Gehaltsspanne Bruttoentgelt | Für Berufe im Verkauf (ohne Produktspezial.) | Bundesland Berlin

Auf Bundesebene betrachtet beträgt das mittlere Gehalt für Verkäufer und ähnliche Berufe 2.488 €, also mehr als das Gehalt in Berlin.

Dir ist nicht nur ein Job wichtig, der Dich erfüllt; auch die Bezahlung sollte stimmen? Eventuell lohnt sich ein Umzug in ein anderes Bundesland für Dich.

Zur Information: Diese Daten beruhen auf 330.057 Sozialversicherungsmeldungen und sollen Dir Orientierung im Gehaltsdschungel bieten. Denk dran, dass Dein Gehalt von weiteren Faktoren abhängt, beispielsweise der Branche, in der Du tätig sein wirst und von Deiner Qualifikation.

Welches Know-how wird von einem Verkäufer in Berlin erwartet?

Jeder Beruf erfordert gewisse Kenntnisse und Fähigkeiten, um eine Tätigkeit bestmöglich auszuüben. Strebst Du einen Job als Verkäufer an, dann kommt es bei Dir auch auf folgende Skills an:

  • Unternehmensrichtlinien
  • Produktverständnis
  • Merkmale von Erzeugnissen
  • Merkmale von Dienstleistungen

Die genauen Anforderungen an den von Dir gewünschten Job liest Du in der jeweiligen Jobausschreibung. Je mehr der geforderten Kenntnisse und Fähigkeiten Du mitbringst, desto größer Dein Vorteil gegenüber Mitbewerber:innen.

Welche Aufgaben habe ich als Verkäufer in Berlin auszuführen?

Wenn Du an dem Beruf als Verkäufer in Berlin interessiert bist, umfasst Dein Aufgabengebiet im Wesentlichen folgenden Tätigkeiten:

  • Merkmale von Produkten vorführen
  • Einhaltung der rechtlichen Bestimmungen sicherstellen
  • Ladendiebstahl verhindern
  • Sicherheit der Lagerung von Beständen gewährleisten
  • Rückerstattungen bearbeiten
  • Höhe des Lagerbestands überwachen

Selbstverständlich hat unsere Auflistung Deiner Aufgaben kein Anspruch auf Vollständigkeit. Je nach Unternehmen und abhängig von Deinen bereits gesammelten Erfahrungen, können weitere Tätigkeiten auf Dich zukommen.

Wie sind meine Chancen als Verkäufer auf dem regionalen Arbeitsmarkt?

Du willst wissen, wie aussichtsreich Deine Suche als Verkäufer in Berlin ist? Laut Statistik „konkurrieren“ in der Berufsgruppe “Berufe im Verkauf (ohne Produktspezial.)” im Monat 20.519 registrierte Arbeitslose bei der Bundesagentur für Arbeit um 2.478 offene Jobs. So kommen in der Arbeitsmarktregion Berlin im Monat Oktober 8,28 Arbeitslose auf eine offene Stelle.

Aufgrund des Arbeitslosen-Stellen-Verhältnisses von über 3, kann bei Deinem Beruf nicht von einem Mangelberuf gesprochen werden. Der Arbeitsmarkt weist Charakteristika eines sogenannten „Arbeitgebermarkts“ auf. Das bedeutet: Arbeitgebern fällt es leicht, geeignete Kandidat:innen für ihre angebotenen Stellen zu finden.

Arbeitsmarkt Situation - Arbeitslose pro offene Stelle: Mai 2022 - Okt 2022 | Für Berufe im Verkauf (ohne Produktspezial.) | Region Berlin

Im letzten halben Jahr erfolgte eine Veränderung des Verhältnisses von offenen Stellen und Arbeitslosen um -1,90%. Das stellt eine gemäßigte Entwicklung dar. Mit bedeutenden Verschiebungen und Umbrüchen auf dem (lokalen) Arbeitsmarkt ist erst einmal nicht zu rechnen.

In nachfolgender Grafik wird die Entwicklung der Trends nochmal anhand der absoluten Marktzahlen veranschaulicht.

Offene Stellen und Arbeitslose: Mai 2022 - Okt 2022 | Für Berufe im Verkauf (ohne Produktspezial.) | Region Berlin

Als Verkäufer in Berlin hast Du gute Chancen, Deinen Wunschberuf zu ergattern.

Hier eine Liste mit Unternehmen, die Arbeitssuchende mit Deinem Profil suchen. Dazu gehören:

Du möchtest gerne in einer bestimmten Branche tätig sein? In diesen Bereichen kannst Du als Verkäufer in Berlin einsteigen:

Welche Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten habe ich als Verkäufer in Berlin?

Möglichkeiten zum Aufstieg als Verkäufer bieten dir eine Spezialisierung oder die Übernahme von mehr Verantwortung – etwa durch eine Leitungsfunktion. Darüber hinaus stehen Dir in Deinem Beruf folgende Optionen offen:

  • Handelsbetriebswirtschaft (grundständig)
  • Kaufmann/-frau - EinzelhandelFortsetzung der Ausbildung
  • Fachwirt/in - Handel
  • Betriebswirt/in (Fachschule) - Handel
  • Betriebswirtschaftslehre, Business Administration (grundst.)

Kann ich als Verkäufer auch als Quereinsteiger Erfolg haben?

Auf Gute-Jobs findest Du zahlreiche Berufe, bei denen Quereinsteiger:innen gute Chancen auf eine Beschäftigung haben. Mit einem Seiteneinstieg hast Du insbesondere in den Bereichen Erfolg, in denen viele Arbeitsplätze für Arbeitnehmer:innen mit bestimmtem Qualifikationsprofil nicht besetzt werden können.

Für den von Dir gesuchten Beruf als Verkäufer in Berlin sind leider keine offenen Stellen für den Quereinstieg in unserer Jobbörse verzeichnet.

Wie bewerbe ich mich als Verkäufer in Berlin?

Für den Beruf Verkäufer gibt es in unserer Jobbörse aktuell 48 offene Stellen. Die durchschnittliche Vakanzzeit, also der Zeitraum von der Veröffentlichung der Stellenanzeige bis zur endgültigen Einstellung, beträgt für die Arbeitsmarktregion Berlin 144 Tage.

Doch bevor Du eine neue berufliche Laufbahn einschlägst, musst Du erst mit Deiner Bewerbung überzeugen. Und so geht's:

1. Klicke zunächst auf das gewünschte Stellenangebot. Du wirst dann sofort auf die Karriereseite des entsprechenden Unternehmens weitergeleitet.

2. Dort kannst Du Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen hochladen, wozu in der Regel ein Anschreiben, Dein Lebenslauf und Dein letztes Zeugnis zählen. Gegebenenfalls erwartet das Unternehmen auch Arbeitsproben.

3. Wenn Deine Bewerbung die Personalabteilung überzeugt hat, wirst Du zu einem oder mehreren Bewerbungsgesprächen eingeladen – auch ein Probearbeitstag kann Teil des Bewerbungsprozesses sein.

4. Konntest Du den Arbeitgeber überzeugen, steht einer erfolgreichen Karriere als Verkäufer in Berlin nichts mehr im Weg.

In welchen anderen Städten der Region Berlin finden sich Stellenangebote als Verkäufer?

Du bist nicht an einen Ort gebunden? Auch in der Region Berlin findest Du offene Stellen als Verkäufer.

Verkäufer in Potsdam, Verkäufer in Wustermark, Verkäufer in Wildau, Verkäufer in Schwedt (Oder) und Verkäufer in Ziesar.

Welche alternativen Berufe und Berufsbezeichnungen passen zu Verkäufer?

Deine ursprüngliche Suche nach Verkäufer war nicht erfolgreich? Dann passe Deine Suchstrategie an, wenn Du mehr relevante Jobresultate erzielen willst. Suche einfach mit anderen Berufsbezeichnungen oder Jobtiteln, die der von Dir gesuchten Tätigkeit nahekommen. Denn oft schreiben Firmen den von Dir gesuchten Beruf unter einem anderen Namen aus.

Hier eine Auflistung alternativer Berufsbezeichnungen, die gemäß Bundesagentur für Arbeit mit Deiner Suche als Verkäufer übereinstimmen:

In-Haus-Verkäufer/in, Erstverkäufer/in, Wirtschaftskaufmann/-frau - Konsumgüterbinnenhandel und Wirtschaftskaufmann/-kauffrau im Einzelhandel

Das Team hinter Gute-Jobs drückt alle Daumen, dass Du bald die für Dich passende Stelle gefunden hast.