Jobs und Stellenangebote als Softwareentwickler in Hamburg

Du bist bei Deiner Arbeitssuche nach Softwareentwickler in Hamburg auf Gute-Jobs.de gelandet – herzlichen Glückwunsch! Mit unseren Arbeitsmarktzahlen, die wir Dir auf dieser Seite zur Verfügung stellen, findest Du den passenden Job noch gezielter. Wir verraten Dir unter anderem, welches Gehalt Du mit Deiner Arbeit verdienen kannst, ob der Arbeitsmarkt zu Deinen Gunsten ist und welche alternativen Berufe in Deiner Region noch auf Dich warten.

Sieh Dir aber zuvor unsere exklusiven Stellenangebote für Deine Suche nach Softwareentwickler in Hamburg an. Möglicherweise haben wir das passende Stellengesuch für Dich.

6 Job(s) für deine Suchanfrage: Stellenangebot als Softwareentwickler in Hamburg

Keine neuen Jobs mehr verpassen?
Jetzt einen Suchagenten für Deine Suche als Softwareentwickler in Hamburg einrichten und über neue Jobs als erstes informiert werden!
Loading

Weitere passende Jobs in der Arbeitsmarktregion Hamburg

Welche Arbeitsmodelle für Softwareentwickler in Hamburg gibt es?

Wenn Du eine Stelle als Softwareentwickler in Hamburg suchst, kannst Du Dir bei Gute-Jobs die gewünschte Anstellungsart aussuchen. Entscheide Dich genau für das Arbeitsmodell, das am besten in Deine Lebensplanung passt. Momentan existieren für Deinen Beruf folgende Arbeitszeitmodelle:

Berufseinstieg und Vollzeit

Das Arbeitszeitmodell Deiner Wahl sollte neben Deinem persönlichen Lebensentwurf auch Deine finanziellen Bedürfnisse widerspiegeln.

Mit welchem Gehalt kann ich als Softwareentwickler in Hamburg rechnen?

Als durchschnittliches Gehalt in dem von Dir gesuchten Beruf werden in Hamburg 5.584 Euro brutto pro Monat angegeben. Dabei erhalten die untersten 10 % monatlich 3.742 Euro und weniger . Die Spitzengruppe, die obersten 10 %, verdienen hingegen 7.050 Euro pro Monat oder mehr.

Gehaltsspanne Bruttoentgelt | Für Berufe in der Softwareentwicklung | Bundesland Hamburg

In ganz Deutschland liegt das Durchschnittsgehalt für Softwareentwickler und verwandte Berufe bei 5.585 Euro, also über dem Gehalt in Hamburg.

Diesen Angaben liegen übrigens insgesamt 209.559 Sozialversicherungsmeldungen zugrunde. Sie dienen Deiner groben Orientierung. Das Gehalt hängt natürlich zu einem Großteil von Deinen Qualifikationen und Deinen Erfahrungen ab.

Welche Voraussetzungen werden von mir als Softwareentwickler in Hamburg erwartet?

Für eine erfolgreiche Bewerbung ist es unabdingbar, dass Du gewisse Voraussetzungen mitbringst. Im Folgenden nennen wir Dir einige relevante Fähigkeiten und Kenntnisse für den Job als Softwareentwickler in Hamburg.

  • Engineering-Prozesse
  • Werkzeuge für das Software-Konfigurationsmanagement
  • Grundsätze der Ingenieurwissenschaften
  • Computerprogrammierung
  • Software für integrierte Entwicklungsumgebungen
  • Projektleitung

Auch wenn Du nicht alle Voraussetzungen mitbringst, kannst Du Dich bei Deinem Wunscharbeitgeber bewerben. Beachte, dass Fähigkeiten und Kenntnisse, die in der Auflistung in der Stellenausschreibung weiter oben genannt werden, wichtiger als nachrangig gelistete sind.

Welche Aufgaben habe ich als Softwareentwickler in Hamburg auszuführen?

Wenn Du an dem Beruf als Softwareentwickler in Hamburg interessiert bist, umfasst Dein Aufgabengebiet im Wesentlichen folgenden Tätigkeiten:

  • Softwarespezifikationen analysieren
  • rechnergestützte Softwareentwicklungswerkzeuge verwenden
  • Softwareprototyp entwickeln
  • wissenschaftliche Forschung betreiben
  • Softwarebibliotheken verwenden
  • technische Dokumentation bereitstellen

Selbstverständlich hat unsere Auflistung Deiner Aufgaben kein Anspruch auf Vollständigkeit. Je nach Unternehmen und abhängig von Deinen bereits gesammelten Erfahrungen, können weitere Tätigkeiten auf Dich zukommen.

Wie ist die Lage auf dem regionalen Arbeitsmarkt in Hamburg für den Beruf Softwareentwickler?

Hamburg zählt zur Arbeitsmarktregion Hamburg, welche wiederum im Bundesland Hamburg verortet ist. Der Arbeitsmarkt ist von Region zu Region sehr unterschiedlich, was sich anhand der Beschäftigungsquote und/oder der Zahl an offenen Stellen im Verhältnis zu den Arbeitslosen messen lässt. Wirtschaftsstarke Regionen haben generell einen Mangel an Arbeitskräften, während wirtschaftsschwache Regionen wenige offene Stellen im Verhältnis zu der Zahl an Arbeitslosen besitzen.

Auf der Bundeslandebene hat Hamburg im Juni ca. 9.948 beschäftigte und 538 als arbeitslos gemeldete Personen in der Berufsuntergruppe “Berufe in der Softwareentwicklung”. Daraus lässt sich die “berufsspezifische” Beschäftigungsquote von ca. 94,87% errechnen.

In der Arbeitsmarktregion Hamburg wird der Arbeitsmarkt als Arbeitgebermarkt bezeichnet. Das bedeutet, dass es rechnerisch keinen starken Fachkräftemangel gibt und Firmen es relativ einfach haben, rechtzeitig passende Kandidat:innen für die gesuchte Stelle zu finden. So liegt in der Region Hamburg der Faktor von Stellenangebot zu Arbeitslosen bei 7.04. Das Angebot an Fachkräften fällt regional geringer als auf Ebene des Bundeslands Hamburg mit 13.12 aus.

Arbeitsmarkt Situation - Arbeitslose pro offene Stelle: Jan 2024 - Juni 2024 | Für Berufe in der Softwareentwicklung | Region Hamburg

Wie sich ein Arbeitsmarkt in der Zukunft entwickelt, ist schwer vorherzusagen, da viele Faktoren Einfluss nehmen. In der Region von Hamburg hat sich das Verhältnis von offenen Stellen und gemeldeten Arbeitslosen in den vergangenen sechs Monaten um 33,59% verändert. Das bedeutet, dass sich die Situation für Deine Jobsuche in letzter Zeit insgesamt deutlich verschlechtert hat. Vor 6 Monaten standen die Chancen noch deutlich besser für eine Anstellung.

Wie genau sich die Situation in den letzten 6 Monaten auf dem Arbeitsmarkt Hamburg entwickelt haben, kannst Du aus folgender Grafik anhand von absoluten Zahlen der offenen Stellen und gemeldeten Arbeitslosen ablesen.

Offene Stellen und Arbeitslose: Jan 2024 - Juni 2024 | Für Berufe in der Softwareentwicklung | Region Hamburg

Als Softwareentwickler in Hamburg stehen Deine Chancen also gut, möglichst schnell eine Beschäftigung zu finden. Nachfolgende Firmen benötigen Arbeitnehmer:innen mit Deinen Skills. Zu diesen zählen:

Du möchtest als Softwareentwickler in Hamburg in einer bestimmten Branche tätig sein? In diesen Bereichen gibt es passende Jobs für Dich:

Welche Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten habe ich als Softwareentwickler in Hamburg?

Du möchtest Dich in Deinem Beruf weiterentwickeln und suchst gezielt nach einem Job, der Dir Aufstiegsmöglichkeiten bietet? Sei es durch die Übernahme einer Leitungsfunktion oder durch eine Spezialisierung. Diese Chancen hast Du:

  • Softwaretechnik (weiterführend)
  • IT-Entwickler/in
  • Mensch-Maschine-Interaktion, Interfacedesign (weiterführend)
  • Datenwissenschaft, Data Science (grundständig)
  • Technische Informatik (grundständig)

Kann ich als Softwareentwickler auch als Quereinsteiger Erfolg haben?

Auf Gute-Jobs findest Du zahlreiche Berufe, bei denen Quereinsteiger:innen gute Chancen auf eine Beschäftigung haben. Mit einem Seiteneinstieg hast Du insbesondere in den Bereichen Erfolg, in denen viele Arbeitsplätze für Arbeitnehmer:innen mit bestimmtem Qualifikationsprofil nicht besetzt werden können.

Für den von Dir gesuchten Beruf als Softwareentwickler in Hamburg sind leider keine offenen Stellen für den Quereinstieg in unserer Jobbörse verzeichnet.

Wie läuft eine Bewerbung als Softwareentwickler in Hamburg ab?

Du hast für den Beruf als Softwareentwickler in Hamburg unter 6 offenen Stellen eine geeignete Stelle gefunden? Glückwunsch! Dann gilt es nun, das ausschreibende Unternehmen von Dir und Deinen Fähigkeiten zu überzeugen. So gehst Du dabei vor:

1. Klicke auf die Stellenausschreibung und Du landest ohne Umwege direkt auf der Karriereseite Deines möglichen künftigen Arbeitgebers.

2. Lade im Bewerbungsportal Dein Anschreiben, Deinen Lebenslauf und Dein letztes Zeugnis hoch. Je nach Beruf vervollständigen Arbeitsproben Deine Bewerbungsunterlagen.

3. Wenn Dein Profil aus allen Bewerbungen hervorsticht, bekommst Du in einem beziehungsweise mehreren Vorstellungsgesprächen die Gelegenheit, Dich zu beweisen. Auch ein Probearbeitstag kann Teil des Bewerbungsprozesses sein.

4. Wenn schließlich alle Seiten voneinander überzeugt sind und Du den Arbeitsvertrag unterschrieben hast, kann Deine neue berufliche Karriere als Softwareentwickler in Hamburg starten.

In welchen anderen Städten der Region Hamburg gibt es Jobangebote als Softwareentwickler?

Du bist nicht auf Hamburg als Ort für Deinen Beruf festgelegt? Ähnliche Jobangebote gibt es auch als Softwareentwickler in Kiel, Softwareentwickler in Dassow und Softwareentwickler in Schwerin.

Welche alternativen Berufe und Berufsbezeichnungen sind Softwareentwickler zugeordnet?

Dein Wunschjob war in unserer Jobbörse nicht dabei? Du wünschst Dir eine größere Auswahl? Dann empfehlen wir Dir, Deine Suche mit einem verwandten Suchbegriff zu wiederholen. Denn oftmals werden Berufe unter einem anderen Namen ausgeschrieben als gemeinhin üblich.

Nachfolgende Auflistung verrät Dir, welche Jobs gemäß Arbeitsagentur mit Deiner Suche als Softwareentwickler übereinstimmen.

Mathematisch-technische/r Assistent/in (ehem. duale Ausb.), Assistent/in - Informatik (Softwaretechnik), Fachinformatiker/in - Anwendungsentwicklung, Mathematisch-technische/r Assistent/in, Fachberater/in - Softwaretechniken, Mathematisch-technische/r Softwareentwickler/in, Systemprogrammierer/in, Nutzerschnittstellenentwickler/in, ERP-Anwendungsentwickler/in, IT-Lösungsentwickler/in, Mobile Developer, Backend-Entwickler/in, Frontend-Entwickler/in, Fullstack-Entwickler/in, Softwareentwickler/in, E-Logistik-Entwickler/in, Software-Architect, Blockchain-Entwickler/in, Cloud-Architect, Chatbot-Entwickler/in, Fintech-Entwickler/in

Alles Gute für die Suche nach Deinem Traumjob und viel Glück!