Stellenangebote als SAP Berater

Als SAP Berater in der Berufsuntergruppe “Berufe in der Wirtschaftsinformatik” steht dir eine interessante Karriere bevor. Im Juni waren in ganz Deutschland bereits 23.266 Personen in dem Bereich beschäftigt. Dabei hast du dich bestimmt schon einmal gefragt, wie dein zukünftiges Gehalt ausschauen könnte. Dem gehen wir hier auf den Grund! Die zusätzliche Ortseingabe würde dir übrigens noch weitere regionsspezifische Infos ermöglichen.

226 Job(s) für deine Suchanfrage: Stellenangebot als Sap Berater

Keine neuen Jobs mehr verpassen?
Jetzt einen Suchagenten für Deine Suche als Sap Berater einrichten und über neue Jobs als erstes informiert werden!
Loading

Was kann ich als SAP Berater verdienen?

Diese Zahlen zum Gehalt werden über die Sozialversicherungsmeldungen erfasst und damit liegen der Statistik der Bundesagentur viele Gehaltstichproben vor. Für “Berufe in der Wirtschaftsinformatik” sind das nach dem letzten Stand insgesamt 23.266 Gehaltsangaben. Auf dieser Grundlage entstehen Richtwerte für mögliche Gehälter.

Diese variieren natürlich abhängig von der Branche, der genauen Anforderungen, und der Vorerfahrung. Daher ist Angabe einer Gehaltsspanne sinnvoll. An der Grenze verdienen unterste 10% maximal 2.745 Euro. Die obersten 10%, die Top-Verdiener, können mit Gehältern von 6.750 Euro (und ggf. mehr) rechnen. Die „goldene Mitte“, man spricht hierbei vom Median, liegt bei 4.860 Euro brutto im Monat.

Gehaltsspanne Bruttoentgelt | Für Berufe in der Wirtschaftsinformatik | Bundesland Deutschland

Wie sieht der Arbeitsmarkt für SAP Berater in diesem Monat aus?

Wie oben bereits erwähnt wird der Job in deiner Suche SAP Berater offiziell als “Berufe in der Wirtschaftsinformatik” klassifiziert. Da du dich zunächst für keine genaue Ortseingabe interessierst, werfen wir einen Blick auf den gesamten Arbeitsmarkt in Deutschland.

Eine sehr wichtige Kennzahl für die Beurteilung der Lage auf dem Arbeitsmarkt ist das Fachkräfteangebot bzw. das Verhältnis von Angebot und Nachfrage. Für “Berufe in der Wirtschaftsinformatik” wird das Fachkräfteangebot in 2024 mit einem Faktor von 1,33 angegeben. Dieser Faktor stellt im Grunde die Zahl der registrierten Arbeitslosen, die als SAP Berater in Frage kommen, pro offene Stelle mit entsprechenden Aufgaben und Anforderungen dar. Konkret gibt es deutschlandweit aktuell 1.890 Arbeitslose und 1.419 offene Stellen in diesem Bereich.

Das Fachkräfteangebotsverhältnis liegt gerade bei unter 3. Damit qualifizieren sich die Berufe, die zu “Berufe in der Wirtschaftsinformatik” zählen, als Engpassberufe. Arbeitgeber mögen keine Engpassberufe, da sie große Schwierigkeiten haben, solche Stellen zu besetzen. Für dich als Bewerber ist das gar nicht schlecht. Und auch für deine Gahaltsverhandlungen kann es vorteilhaft sein, zu wissen, wie stark dein Beruf gerade nachgefragt ist. Ebenfalls interessant ist der Trend der vergangenen Monate. Die Dynamik des Marktes ermöglicht eine noch bessere Perspektive.

Arbeitsmarkt Situation - Arbeitslose pro offene Stelle: Jan 2024 - Juni 2024 | Für Berufe in der Wirtschaftsinformatik | Bundesland Deutschland

Im letzten halben Jahr hat sich das Verhältnis von Angebot und Nachfrage auf dem für dich interessanten Arbeitsmarkt um 12,71% verändert. Hier haben wir einen recht klaren Trend in Richtung der Arbeitgeber. Das Fachkräfteangebot hat sich aus ihrer Sicht um mehr als 10% verbessert. Das ist stark. Die Besetzung der SAP Berater Stellen wird wohl zunehmend einfacher.

Die Visualisierung der absoluten Zahlen auf der Seite des Angebots und der Nachfrage liefert zusätzliche Erkenntnisse. So hat sich die Zahl der Arbeitslosen im Bereich “Berufe in der Wirtschaftsinformatik” deutschlandweit um 2,16% verändert. Und die Zahl der offenen Stellen für diesen Beruf hat sich parallel um -9,15% verändert.

Offene Stellen und Arbeitslose: Jan 2024 - Juni 2024 | Für Berufe in der Wirtschaftsinformatik | Bundesland Deutschland

Die Zahl der offenen Stellen hat mit -9.15% nachgelassen. Aber die Zahl der Arbeitslosen ist mit 2.16% dagegen gewachsen. Heißt, wir haben einen fallenden Bedarf auf der Seite des Unternehmens bei steigendem Angebot auf der Seite der Bewerber. Die ausschreibenden Unternehmen freuen sich.

Wie lange dauert die Jobsuche für SAP Berater in der Regel?

Faktoren wie die Arbeitsmarktsituation, die Wirtschaftslage und natürlich auch dein eigenes Engagement nehmen hier starken Einfluss. Die durchschnittliche Dauer zwischen Jobausschreibung und Besetzung der Stelle wird fachlich als „Vakanzzeit“ bezeichnet.

Je größer diese Kennzahl ist, desto besser ist es für dich. Schließlich bringt sie damit zum Ausdruck, dass es für Unternehmen schwierig ist, ihre Stellen zu besetzen. Dabei sollte jede Bewerbung willkommen sein. Gestaltet sich deine Jobsuche länger als die Vakanzzeit es angibt, sollte es dir eventuell einen Denkanstoß geben, deine Suche anzupassen.

Die Vakanzzeit für deine gesuchte Berufsgruppe “Berufe in der Wirtschaftsinformatik” beträgt deutschlandweit 152 Tage.

Wie hat sich die Vakanzzeit in der letzten Zeit entwickelt? In den letzten sechs Monaten hat sie sich um 1,33% verändert. Mit einem Wert von unter 10%, ist weder von einer einfacheren noch von einer schwierigeren Jobsuche die Rede. Die Entwicklung ist konstant.

Bei der Interpretation des Werts ist festzustellen, dass sich die Entwicklung der Vakanzzeit und der Arbeitsmarktsituation nicht bestätigen lassen oder ggf. entgegenlaufen. Die Indikatoren, ihre Erhebung und Einflussfaktoren sind schließlich unterschiedlicher Natur.

Folgendes erklärt die Situation: Die vorliegende Vakanzzeit wird mit vergangenen Daten, bezüglich der offenen Stellen, berechnet. Daraus ergibt sich, dass sich die tatsächliche Arbeitsmarktsituation durch die Vakanzzeit zeitlich verzögert abbildet.

Hierbei wird deutlich, dass sich das Angebot zur Nachfrage in den letzten sechs Monaten um 12.71% geändert hat. Das ist zwar interessant, jedoch nicht ausschlaggebend. Für dich ist relevant, dass sich dein gesuchter Beruf, SAP Berater, keineswegs als Engpassberuf kennzeichnet. Trotz der Vakanzzeit ist bei dieser Arbeitsmarktsituation davon auszugehen, dass die Lage sich eher positiv für Arbeitgeber und weniger positiv für Jobsuchende auswirkt.

Folgende Grafik visualisiert die Entwicklung der Vakanzzeit:

Offene Stellen und Arbeitslose:  Jan 2024 - Juni 2024 | Für Berufe in der Wirtschaftsinformatik | Bundesland Deutschland

Welche weiteren Berufe und Berufsbezeichnungen passen eigentlich zu SAP Berater?

Die Ergebnisse deiner Suche sind eher dürftig? Das kann sich darin erklären, dass du nicht den gleichen „Sprech“ deines Traumarbeitgebers sprichst. Im Folgendem erhältst du alternative Suchbegriffe, die deine Ergebnisse verbessern können:

Informatikkaufmann/-frau, Kfm. Ass./Wirtschaftsassistent/in - Informationsverarbeitung, Assistent/in - Informatik (Wirtschaftsinformatik), Kfm. Ass./Wirtschaftsassistent/in - Betriebsinformatik, Kaufmann/-frau - Digitalisierungsmanagement, Fachinformatiker/in - Daten- und Prozessanalyse, Kfm. Ass./Wirtschaftsassistent/in - E-Business Management, IT-Organisator/in, IT-Fachwirt/in, Techniker/in - Informatik (Betriebsinformatik), Bachelor Professional - Betriebsinformatik, ERP-Organisator/in, Wirtschaftsinformatiker/in (Fachschule), Betriebswirt/in (Fachschule) - E-Business, Betriebswirt/in (Fachschule) - Informationsverarbeitung, Betriebswirt/in (Fachschule) - E-Government, Prozessmanager/in - RPA, IT-Lizenzmanager/in, Techniker/in - Informatik (Nachhaltige Digitalisierung), Wirtschaftsinformatiker/in (Hochschule), Umweltinformatiker/in, Verwaltungsinformatiker/in, Informationsmanager/in, E-Government-Consultant, Digital-Analyst/in, Business-Intelligence-Consultant

Viel Erfolg bei Deiner Jobsuche!