Jobs und Stellenangebote als Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg

Du möchtest mehr über den Beruf als Kaufmännischer Mitarbeiter erfahren? Dann lies unbedingt weiter, denn es erwarten Dich spannende Einblicke und exklusive Marktdaten zur Arbeitsmarktregion Nürnberg, die Deine Verdienstmöglichkeiten offenlegen und Dir zeigen, wie hoch Deine Chancen auf eine erfolgreiche Bewerbung sind. Vorher wirf aber einen Blick auf unsere Auflistung aller vorhandenen Stellenangebote zu Deiner Suchanfrage in unserer Datenbank. Vielleicht ist ja Dein Traumjob darunter?

2 Job(s) für deine Suchanfrage: Stellenangebot als Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg

Keine neuen Jobs mehr verpassen?
Jetzt einen Suchagenten für Deine Suche als Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg einrichten und über neue Jobs als erstes informiert werden!
Loading

Weitere passende Jobs in der Arbeitsmarktregion Nürnberg

In welchen Arbeitszeitmodellen sind Jobs als Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg verfügbar?

Den Beruf Kaufmännischer Mitarbeiter findet man nicht oft in Verbindung mit Anstellungsarten wie Teilzeit, Minijob oder als Praktikum. Die meisten Arbeitgeber sind aber bereit, über gewünschte Arbeitszeitmodelle zu verhandeln wenn das von Dir gewünscht ist. Ruf dazu an besten die Personalabteilung direkt an und erkundige dich zu den Möglichkeiten.

Was sind meine Gehaltsaussichten als Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg?

Je höher das Gehalt, desto höher die Leistungsbereitschaft. Arbeitnehmer:innen sollten deshalb das Gefühl haben, angemessen für ihre Tätigkeit vergütet zu werden. Du willst wissen, mit welchem Gehalt Du als Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg rechnen kannst? Dann liefern wir Dir hier die Fakten.

Für diese Berufsuntergruppe liegen der Bundesagentur für Arbeit deutschlandweit insgesamt 1.014.495 und für das Bundesland Bayern 167.759 Gehaltsangaben vor. Auf der Grundlage von Gehaltsangaben der Bundesagentur für Arbeit lässt sich das Gehalt für Dein gesuchtes Profil als Kaufmännischer Mitarbeiter schätzen. Auf das Bundesland bezogen kannst Du am unteren Ende mit 1.953 Euro (und drunter) rechnen. Am oberen Ende verdienst Du ab 5.979 Euro (und mehr). Dein Durchschnittsgehalt beträgt dabei 3.451 Euro pro Monat (brutto). Insgesamt sind übrigens in ganz Bayern 167.759 Menschen aktuell in diesem Beruf tätig.

Gehaltsspanne Bruttoentgelt | Für Büro- und Sekretariatskräfte (o.S.) | Bundesland Bayern

Spannend ist auch der Blick beim Gehalt auf ganz Deutschland. Das bundesweite monatliche Durchschnittsgehalt beträgt 3.401 brutto. Für die unteren 10% wird 1.890 Euro und weniger geschätzt. Für die Top 10% liegt die Schätzung bei 5.905 und mehr Euro pro Monat.

Das war jetzt nur eine grobe Orientierung für Dich. Welches konkrete Gehalt Dir Dein Arbeitgeber als Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg letztlich überweist, hängt nicht nur von der Region ab, in der Du tätig sein wirst, sondern auch von der Größe des Unternehmens und Deiner Berufserfahrung.

Welche Kenntnisse und Fähigkeiten werden als Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg verlangt?

Damit Du weißt, worauf Arbeitgeber bei Deiner Bewerbung als Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg ein besonderes Augenmerk legen, findest Du nachfolgend eine Liste mit relevanten Kenntnissen und Fähigkeiten für diesen Beruf. Je mehr dieser Fähigkeiten Du mitbringst, desto höher sind Deine Chancen gegenüber Mitbewerber:innen.

Welche Tätigkeiten sind als Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg zu erledigen?

Du möchtest als Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg tätig werden? Dann gehören auch folgende Tätigkeiten zu Deinem täglichen Aufgabenspektrum:

  • digitale Dokumente verwalten
  • interne Mitteilungen verbreiten
  • Daten verarbeiten
  • Inhalt und Form angleichen
  • Formulare ausfüllen
  • mit Kunden kommunizieren

Das waren nur einige Beispieltätigkeiten, die in dem von Dir gesuchten Beruf auf Dich warten. Welche Aufgaben sonst noch auf Dich zukommen, hängt auch davon ab, welche Erfahrungen Du bereits mitbringst.

Wie ist die Lage auf dem regionalen Arbeitsmarkt in Nürnberg für den Beruf Kaufmännischer Mitarbeiter?

Du suchst eine Stelle als Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg und willst wissen, wie Deine Chancen auf eine erfolgreiche Bewerbung stehen? Dann bieten wir Dir hier exklusive Einblicke in den regionalen Arbeitsmarkt. Die Arbeitsmarktlage kann von Region zu Region unterschiedlich ausfallen. Wirtschaftlich gut aufgestellte Regionen zeichnen sich durch eine geringe Arbeitslosigkeit und einen Fachkräfte-Engpass aus, während wirtschaftlich weniger prosperierende Regionen durch hohe Arbeitslosigkeit charakterisiert sind.

Im Bundesland Bayern verzeichnet die Bundesagentur für Arbeit im Oktober 2022 rund 167.759 beschäftigte und 15.350 arbeitslose Personen, in der Berufsuntergruppe “Büro- und Sekretariatskräfte (o.S.)”. Die “berufsspezifische” Beschäftigungsquote (Beschäftigte / (Arbeitslose+Beschäftigte)) beläuft sich damit auf 91,62%.

Der Arbeitsmarkt in der Region Nürnberg hat 998 verfügbare Jobangebote und 3204 gemeldete Arbeitslose in der entsprechenden Berufsuntergruppe. Allerdings kann man in diesem Fall nicht mit Sicherheit sagen, ob es sich eher um einen Arbeitnehmer- oder einen Arbeitgebermarkt handelt. Die Tendenz bei Deiner Jobsuche geht bei einem Faktor von 3.21 allerdings in Richtung Arbeitnehmermarkt.

Arbeitsmarkt Situation - Arbeitslose pro offene Stelle: Mai 2022 - Okt 2022 | Für Büro- und Sekretariatskräfte (o.S.) | Region Nürnberg

Die Grafik zeigt, dass sich in Nürnberg das Verhältnis von verfügbaren Jobangeboten und Arbeitslosen in den vergangenen 6 Monaten um -1,83% verändert hat.

Der Arbeitsmarkt blieb in Nürnberg in den vergangenen Monaten stabil.

Die folgende Grafik veranschaulicht die Arbeitsmarktsituation in Nürnberg im Zeitraum der letzten sechs Monaten bezogen auf die absoluten Zahlen der Angebots- und der Nachfrageseite.

Offene Stellen und Arbeitslose: Mai 2022 - Okt 2022 | Für Büro- und Sekretariatskräfte (o.S.) | Region Nürnberg

Du möchtest als Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg in einer bestimmten Branche tätig sein? Diese Möglichkeiten hast Du:

Welche Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten habe ich als Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg?

Wenn Du Dich in Deinem Job als Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg weiterentwickeln willst, zum Beispiel durch Übernahme einer Führungsaufgabe oder durch Spezialisierung, bietet Dir dieser Beruf folgende Perspektiven:

  • Fachwirt/in - Büro- und Projektorganisation
  • Betriebswirtschaftslehre, Business Administration (grundst.)
  • Betriebswirt/in (Fachschule) - Kommunik. und Büromanagem.

Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg: Ist auch ein Quereinstieg möglich?

Du interessierst Dich für den Beruf als Kaufmännischer Mitarbeiter, bringst aber nicht die geforderte Ausbildung oder den gewünschten Studienabschluss mit? Kein Problem! Noch nie waren die Chancen für einen Quereinstieg in einen anderen Beruf aussichtsreicher als heutzutage. Der technische Fortschritt sorgt für immer mehr neue Berufe, viele Bereiche sind schnelllebig: Nicht wenige Arbeitgeber suchen daher gezielt nach Quereinsteiger:innen, um ihre offenen Stellen zu besetzen. Auf Gute-Jobs haben wir zahlreiche Stellen verzeichnet, die auch für den Seiteneinstieg offenstehen.

Für die von Dir gewünschte Stelle als Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg sind leider keine offenen Stellen für den Quereinstieg in unserer Jobbörse vorhanden.

Da wir Dir auf gute-jobs.de derzeit keine Quereinsteiger:innen-Jobs als Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg anbieten können: Wie wäre es mit einer Initiativbewerbung bei Deinem Wunscharbeitgeber?

Wie läuft eine Bewerbung als Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg ab?

Du hast für den Beruf als Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg unter 2 offenen Stellen eine geeignete Stelle gefunden? Glückwunsch! Dann gilt es nun, das ausschreibende Unternehmen von Dir und Deinen Fähigkeiten zu überzeugen. So gehst Du dabei vor:

1. Klicke auf die Stellenausschreibung und Du landest ohne Umwege direkt auf der Karriereseite Deines möglichen künftigen Arbeitgebers.

2. Lade im Bewerbungsportal Dein Anschreiben, Deinen Lebenslauf und Dein letztes Zeugnis hoch. Je nach Beruf vervollständigen Arbeitsproben Deine Bewerbungsunterlagen.

3. Wenn Dein Profil aus allen Bewerbungen hervorsticht, bekommst Du in einem beziehungsweise mehreren Vorstellungsgesprächen die Gelegenheit, Dich zu beweisen. Auch ein Probearbeitstag kann Teil des Bewerbungsprozesses sein.

4. Wenn schließlich alle Seiten voneinander überzeugt sind und Du den Arbeitsvertrag unterschrieben hast, kann Deine neue berufliche Karriere als Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg starten.

In welchen anderen Städten der Region Nürnberg kann ich mich als Kaufmännischer Mitarbeiter bewerben?

Passende Jobs findest Du übrigens nicht nur in Nürnberg. Erweitere Deine Jobsuche regional und werde fündig als Kaufmännischer Mitarbeiter in Fürth, Kaufmännischer Mitarbeiter in Erlangen, Kaufmännischer Mitarbeiter in Forchheim, Kaufmännischer Mitarbeiter in Uffenheim und Kaufmännischer Mitarbeiter in Rothenburg (Tauber).

Welche anderen Berufsbezeichnungen sind Kaufmännischer Mitarbeiter noch zugeordnet?

Du bist mit der Auswahl an Jobs für Deine Suchanfrage als Kaufmännischer Mitarbeiter in Nürnberg nicht zufrieden? Du wünschst Dir mehr Stellen? Dann starte einen neuen Suchvorgang mit einer anderen Berufsbezeichnung. Schließlich kann es sein, dass Unternehmen für ihre Stellenausschreibungen des für Dich passenden Berufs oft einen anderen Namen nutzen, als wonach Du suchst.

Hier eine Übersicht alternativer Berufsbezeichnungen der Bundesagentur für Arbeit zur Suche nach Kaufmännischer Mitarbeiter:

Büroassistent/in, Kommunikationsassistent/in, Fachangestellte/r für Bürokommunikation und PC-Fachkraft - kaufmännisch

Alles Gute für Deine Jobsuche wünscht Dir das Team hinter Gute-Jobs!