Jobs und Stellenangebote als Erzieher in Berlin

Du möchtest mehr über den Beruf als Erzieher erfahren? Dann lies unbedingt weiter, denn es erwarten Dich spannende Einblicke und exklusive Marktdaten zur Arbeitsmarktregion Berlin, die Deine Verdienstmöglichkeiten offenlegen und Dir zeigen, wie hoch Deine Chancen auf eine erfolgreiche Bewerbung sind. Vorher wirf aber einen Blick auf unsere Auflistung aller vorhandenen Stellenangebote zu Deiner Suchanfrage in unserer Datenbank. Vielleicht ist ja Dein Traumjob darunter?

2 Job(s) für deine Suchanfrage: Stellenangebot als Erzieher in Berlin

Keine neuen Jobs mehr verpassen?
Jetzt einen Suchagenten für Deine Suche als Erzieher in Berlin einrichten und über neue Jobs als erstes informiert werden!
Loading

In welchen Arbeitszeitmodellen sind Jobs als Erzieher in Berlin verfügbar?

Den Beruf Erzieher findet man nicht oft in Verbindung mit Anstellungsarten wie Teilzeit, Minijob oder als Praktikum. Die meisten Arbeitgeber sind aber bereit, über gewünschte Arbeitszeitmodelle zu verhandeln wenn das von Dir gewünscht ist. Ruf dazu an besten die Personalabteilung direkt an und erkundige dich zu den Möglichkeiten.

Was sind meine Gehaltsaussichten als Erzieher in Berlin?

Je höher das Gehalt, desto höher die Leistungsbereitschaft. Arbeitnehmer:innen sollten deshalb das Gefühl haben, angemessen für ihre Tätigkeit vergütet zu werden. Du willst wissen, mit welchem Gehalt Du als Erzieher in Berlin rechnen kannst? Dann liefern wir Dir hier die Fakten.

Für diese Berufsuntergruppe liegen der Bundesagentur für Arbeit deutschlandweit insgesamt 330.404 und für das Bundesland Berlin 22.199 Gehaltsangaben vor. Auf der Grundlage von Gehaltsangaben der Bundesagentur für Arbeit lässt sich das Gehalt für Dein gesuchtes Profil als Erzieher schätzen. Auf das Bundesland bezogen kannst Du am unteren Ende mit 2.577 Euro (und drunter) rechnen. Am oberen Ende verdienst Du ab 4.640 Euro (und mehr). Dein Durchschnittsgehalt beträgt dabei 3.588 Euro pro Monat (brutto). Insgesamt sind übrigens in ganz Berlin 22.199 Menschen aktuell in diesem Beruf tätig.

Gehaltsspanne Bruttoentgelt | Für Berufe i.d. Kinderbetreuung, -erziehung | Bundesland Berlin

Spannend ist auch der Blick beim Gehalt auf ganz Deutschland. Das bundesweite monatliche Durchschnittsgehalt beträgt 3.634 brutto. Für die unteren 10% wird 2.606 Euro und weniger geschätzt. Für die Top 10% liegt die Schätzung bei 4.693 und mehr Euro pro Monat.

Das war jetzt nur eine grobe Orientierung für Dich. Welches konkrete Gehalt Dir Dein Arbeitgeber als Erzieher in Berlin letztlich überweist, hängt nicht nur von der Region ab, in der Du tätig sein wirst, sondern auch von der Größe des Unternehmens und Deiner Berufserfahrung.

Welche Kenntnisse und Fähigkeiten werden als Erzieher in Berlin verlangt?

Damit Du weißt, worauf Arbeitgeber bei Deiner Bewerbung als Erzieher in Berlin ein besonderes Augenmerk legen, findest Du nachfolgend eine Liste mit relevanten Kenntnissen und Fähigkeiten für diesen Beruf. Je mehr dieser Fähigkeiten Du mitbringst, desto höher sind Deine Chancen gegenüber Mitbewerber:innen.

  • Teilleistungsschwächen
  • Prinzipien der Teamarbeit
  • Abläufe im Kindergarten
  • Lehrplanziele
  • körperliche Entwicklung von Kindern

Welche Tätigkeiten sind als Erzieher in Berlin zu erledigen?

Du möchtest als Erzieher in Berlin tätig werden? Dann gehören auch folgende Tätigkeiten zu Deinem täglichen Aufgabenspektrum:

  • konstruktives Feedback geben
  • Schüler/Schülerinnen ermutigen, ihre Leistungen anzuerkennen
  • interkulturelle Lehrmethoden anwenden
  • Schüler/Schülerinnen bei der Verwendung von Geräten unterstützen
  • Kinder dabei unterstützen, persönliche Fertigkeiten zu entwickeln
  • Kindergartenkinder unterrichten

Das waren nur einige Beispieltätigkeiten, die in dem von Dir gesuchten Beruf auf Dich warten. Welche Aufgaben sonst noch auf Dich zukommen, hängt auch davon ab, welche Erfahrungen Du bereits mitbringst.

Wie sind meine Chancen als Erzieher auf dem regionalen Arbeitsmarkt?

Berlin gehört zur Arbeitsmarktregion Berlin im schönen Bundesland Berlin. Von Region zu Region kann es hinsichtlich des Arbeitsmarkts zu großen Unterschieden kommen. Zur Erläuterung: Wirtschaftlich gut aufgestellte Regionen sind gekennzeichnet von geringer Arbeitslosigkeit und einem Mangel an Fachkräften, während wirtschaftlich schlechter aufgestellte Regionen dementsprechend von hoher Arbeitslosigkeit bzw. einer höheren Zahl an Arbeitslosen im Verhältnis zu den offenen Stellenangeboten gekennzeichnet sind.

In dem Bundesland Berlin gab es im Monat Juni ca. 22.199 beschäftigte und 3.199 arbeitslose Personen, in der Berufsuntergruppe „Berufe i.d. Kinderbetreuung, -erziehung”. Die „berufsspezifische” Beschäftigungsquote (Beschäftigte / (Arbeitslose+Beschäftigte)) beträgt somit 87,40%.

Der Arbeitsmarkt in der Region Berlin weist 912 offene Stellen und 4025 gemeldete Arbeitslose in der passenden Berufsuntergruppe auf. Eine richtungsbezogene Aussage, ob es sich eher um einen Arbeitgeber- oder Arbeitnehmermarkt handelt, kann nicht signifikant getätigt werden. Die Richtung geht bei einem Faktor von 4.41 zwar eher hin zum Arbeitnehmermarkt, aber trotzdem bleibt die Situation noch ausgeglichen.

Arbeitsmarkt Situation - Arbeitslose pro offene Stelle: Jan 2024 - Juni 2024 | Für Berufe i.d. Kinderbetreuung, -erziehung | Region Berlin

Zu erkennen ist allerdings, dass sich in Berlin das Verhältnis von offenen Stellenangeboten und Arbeitslosen in den letzten 6 Monaten um -23,44% verändert hat. Deine Chancen auf eine Anstellung sind somit besser als noch vor einem halben Jahr.

Die folgende Grafik veranschaulicht die Arbeitsmarktsituation in Berlin im Zeitraum der letzten sechs Monaten bezogen auf die absoluten Zahlen der Angebots- und der Nachfrageseite.

Offene Stellen und Arbeitslose: Jan 2024 - Juni 2024 | Für Berufe i.d. Kinderbetreuung, -erziehung | Region Berlin

Unter den Arbeitgebern, die Erzieher in Berlin suchen, befinden sich Unternehmen, die regelmäßig Bedarf nach Deinen Kompetenzen haben. Dazu zählen:

Abhängig von Deinen Neigungen kannst Du dabei als Erzieher in Berlin in diesen Branchen tätig sein:

Welche Weiterbildungs- und Aufstiegschancen bieten sich mir als Erzieher in Berlin?

Eine Spezialisierung oder mehr Verantwortung in einer Leitungsfunktion – es stehen Dir in Deinem Beruf unterschiedliche Wege offen, um die Karriereleiter emporzuklettern. Darüber hinaus hast Du in Deinem Job folgende Optionen:

  • Fachlehrer/in - Förderschulen
  • Fachwirt/in - Erziehungswesen
  • Heilpädagoge/-pädagogin
  • Erziehungs-, Bildungswissenschaft (grundständig)
  • Soziale Arbeit (grundständig)

Erzieher in Berlin: Ist auch ein Quereinstieg möglich?

Du interessierst Dich für den Beruf als Erzieher, bringst aber nicht die geforderte Ausbildung oder den gewünschten Studienabschluss mit? Kein Problem! Noch nie waren die Chancen für einen Quereinstieg in einen anderen Beruf aussichtsreicher als heutzutage. Der technische Fortschritt sorgt für immer mehr neue Berufe, viele Bereiche sind schnelllebig: Nicht wenige Arbeitgeber suchen daher gezielt nach Quereinsteiger:innen, um ihre offenen Stellen zu besetzen. Auf Gute-Jobs haben wir zahlreiche Stellen verzeichnet, die auch für den Seiteneinstieg offenstehen.

Für die von Dir gewünschte Stelle als Erzieher in Berlin sind leider keine offenen Stellen für den Quereinstieg in unserer Jobbörse vorhanden.

Da wir Dir auf gute-jobs.de derzeit keine Quereinsteiger:innen-Jobs als Erzieher in Berlin anbieten können: Wie wäre es mit einer Initiativbewerbung bei Deinem Wunscharbeitgeber?

Wie läuft die Bewerbung als Erzieher in Berlin ab?

Momentan haben wir in unserer Stellenbörse 2 offene Jobs zu bieten. Um eine Stelle in dem von Dir gewünschten Beruf zu besetzen, vergehen in der Arbeitsmarktregion Berlin im Schnitt148 Tage.

Bevor Du jedoch in Deinem neuen Job durchstarten kannst, musst Du mit Deiner Bewerbung bei Deinem künftigen Arbeitgeber punkten. Folge diesen vier Schritten, um Deinen Jobwunsch zu verwirklichen.

1. Dein Traumjob ist in der Auflistung der Jobangebote zur Suchanfrage nach Erzieher in Berlin enthalten? Glückwunsch! Mit einem Klick auf das Stellenangebot landest Du ohne Umwege auf der Karriereseite des entsprechenden Unternehmens.

2. Lade nun Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen im Karriereportal hoch. Dazu zählen in der Regel der Lebenslauf, das Bewerbungsschreiben sowie das letzte Ausbildungszeugnis. Manchmal benötigt das Unternehmen auch Arbeitsproben, um Dein Potenzial besser einzuschätzen.

3. Deine schriftliche Bewerbung konnte überzeugen? Nun will man Dich im Rahmen eines Bewerbungsgesprächs persönlich kennenlernen und bei einem Probearbeitstag auch Deine fachlichen Fähigkeiten testen.

4. Wenn Du alle Hürden im Bewerbungsprozess gemeistert hast, wartet nur noch eine Aufgabe auf Dich: die Unterzeichnung des Arbeitsvertrags.

In welchen anderen Städten der Region Berlin finden sich Stellenangebote als Erzieher?

Aktuell haben wir Stellenangebote als Erzieher in der Region Berlin ausschließlich in Berlin zu verzeichnen.

Welche anderen Berufsbezeichnungen werden für Erzieher genutzt?

Kein passendes Ergebnis für Deine Suche als Erzieher in Berlin? Zu wenige Jobtreffer? Vielleicht solltest Du es mal mit einem Synonym oder einer verwandten Berufsbezeichnung probieren. Denn oft schreiben Firmen den von Dir gesuchten Beruf unter einem anderen Namen aus.
Hier eine Liste alternativer Berufsbezeichnungen zu Deiner Suche nach Erzieher:

Betreuer/in - Schulheim, Erzieher/in - Kinderdorf, Elementarerzieher/in und Vorschulerzieher/in

Das Team hinter Gute-Jobs drückt Dir alle Daumen für Deine Stellensuche!