Jobs und Stellenangebote als Altenpfleger in Düsseldorf

Du interessierst Dich für einen Job als Altenpfleger in Düsseldorf? Wir verraten Dir auf dieser Seite Deine Gehaltsaussichten, Deine voraussichtlichen Tätigkeiten und wieviel Zeit Du im Schnitt für Deine Arbeitssuche einplanen solltest. Profitiere dabei auch von unseren exklusiven Marktdaten zur Arbeitsmarkregion Düsseldorf-Ruhr, die Dir einen Vorteil gegenüber Mitbewerbern verschaffen. Im Folgenden bieten wir Dir einen Überblick über alle offenen Jobangebote in unserer Stellenbörse, die für Dich interessant sein könnten.

6 Job(s) für deine Suchanfrage: Stellenangebot als Altenpfleger in Düsseldorf

Keine neuen Jobs mehr verpassen?
Jetzt einen Suchagenten für Deine Suche als Altenpfleger in Düsseldorf einrichten und über neue Jobs als erstes informiert werden!
Loading

Weitere passende Jobs in der Arbeitsmarktregion Düsseldorf-Ruhr

In welchen Arbeitszeitmodellen sind Jobs als Altenpfleger in Düsseldorf verfügbar?

Den Beruf Altenpfleger findet man nicht oft in Verbindung mit Anstellungsarten wie Teilzeit, Minijob oder als Praktikum. Die meisten Arbeitgeber sind aber bereit, über gewünschte Arbeitszeitmodelle zu verhandeln wenn das von Dir gewünscht ist. Ruf dazu an besten die Personalabteilung direkt an und erkundige dich zu den Möglichkeiten.

Mit welchem Gehalt kann ich als Altenpfleger in Düsseldorf rechnen?

Als durchschnittliches Gehalt in dem von Dir gesuchten Beruf werden in Nordrhein-Westfalen 3.469 Euro brutto pro Monat angegeben. Dabei erhalten die untersten 10 % monatlich 2.354 Euro und weniger . Die Spitzengruppe, die obersten 10 %, verdienen hingegen 4.425 Euro pro Monat oder mehr.

Gehaltsspanne Bruttoentgelt | Für Berufe in der Altenpflege (o.S.) | Bundesland Nordrhein-Westfalen

In ganz Deutschland liegt das Durchschnittsgehalt für Altenpfleger und verwandte Berufe bei 3.299 Euro, also unter dem Gehalt in Nordrhein-Westfalen.

Diesen Angaben liegen übrigens insgesamt 214.540 Sozialversicherungsmeldungen zugrunde. Sie dienen Deiner groben Orientierung. Das Gehalt hängt natürlich zu einem Großteil von Deinen Qualifikationen und Deinen Erfahrungen ab.

Welche Kenntnisse und Fähigkeiten sollte ich für den Job als Altenpfleger mitbringen?

Als Altenpfleger in Düsseldorf solltest Du gewisse Kenntnisse und Fähigkeiten mitbringen, um für diesen Job geeignet zu sein. Je besser Du für den Job qualifiziert bist, desto größer stehen Deine Chancen auf eine erfolgreiche Bewerbung. Hier eine Auflistung einiger relevanter Skills:

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Was Dein Arbeitgeber genau von Dir fordert, entnimmst Du bitte der entsprechenden Stellenausschreibung.

Welche Tätigkeiten erledigt ein Altenpfleger in Düsseldorf?

Du suchst nach einem Job, der abwechslungsreich ist und den Du jeden Tag gerne ausübst? Schließlich arbeitest Du acht Stunden am Tag (bei einer Vollzeit-Beschäftigung) in Deinem Beruf. Wenn Du als Altenpfleger in Düsseldorf tätig werden willst, gehören auch nachfolgende Tätigkeiten zu Deinem Joballtag:

  • Grundversorgung für Patienten/Patientinnen zur Verfügung stellen
  • wichtige Körperfunktionen von Patienten/Patientinnen überwachen
  • die Daten von Nutzern/Nutzerinnen des Gesundheitssystems verwalten
  • eine kooperative therapeutische Beziehung aufbauen
  • Rechtsvorschriften zum Gesundheitswesen einhalten
  • Sicherheit von Nutzern/Nutzerinnen des Gesundheitssystems gewährleisten

Das ist allerdings nur ein kleiner Auszug der Aufgaben, die Dich erwarten. Die genaue Beschreibung Deiner Tätigkeiten findest Du in der Stellenbeschreibung.

Wie sind meine Chancen als Altenpfleger auf dem regionalen Arbeitsmarkt?

In der Arbeitsmarktregion Düsseldorf-Ruhr, in welcher Dein Wunschort Düsseldorf liegt, kommen in der Berufsgruppe “Berufe in der Altenpflege (o.S.)” im Monat Juni statistisch gesehen 4,22 Arbeitslose auf eine offene Stelle. Diese statistische Größe ergibt sich aus 1.637 offenen Stellen und 6.908 registrierten Arbeitslosen bei der Bundesagentur für Arbeit.

Bei einem Wert von 3 und darunter gilt ein Beruf als Engpassberuf. Die Arbeitgeber haben es in der Regel schwer, die Stelle zu besetzen. Wir sprechen auch von einem Arbeitnehmermarkt. Der Wert für Deinen Beruf liegt nicht weit von der 3 entfernt und könnte sich also zu einem Mangelberuf entwickeln. Interessant ist daher der Trend.

Arbeitsmarkt Situation - Arbeitslose pro offene Stelle: Jan 2024 - Juni 2024 | Für Berufe in der Altenpflege (o.S.) | Region Düsseldorf-Ruhr

In den letzten 6 Monaten hat sich das Verhältnis von offenen Stellen und Arbeitslosen um 19,55% verändert. Das ist eine Verbesserung zugunsten der Arbeitgeber von mehr als 10%. Das ist ein eindeutiger Trend.

In dem folgenden Chart lässt sich der Verlauf der Trends nochmals visuell anhand der absoluten Marktwerte gut nachvollziehen.

Offene Stellen und Arbeitslose: Jan 2024 - Juni 2024 | Für Berufe in der Altenpflege (o.S.) | Region Düsseldorf-Ruhr

Als Altenpfleger in Düsseldorf hast Du also gute Chancen, Deinen Traumjob zu finden. Unter den Arbeitgebern befinden sich Unternehmen, die regelmäßig Bedarf nach Deinem Profil haben. Zu diesen zählen:

Je nach Vorliebe kannst Du dabei als Altenpfleger in Düsseldorf in folgenden Bereichen tätig sein:

Welche Weiterbildungs- und Aufstiegschancen bieten sich mir als Altenpfleger in Düsseldorf?

Eine Spezialisierung oder mehr Verantwortung in einer Leitungsfunktion – es stehen Dir in Deinem Beruf unterschiedliche Wege offen, um die Karriereleiter emporzuklettern. Darüber hinaus hast Du in Deinem Job folgende Möglichkeiten:

  • Fachaltenpfleger/in - Onkologie
  • Qualitätsbeauftragte/r - Gesundheits-/Sozialwesen
  • Fachwirt/in - Gesundheits- und Sozialwesen
  • Fachwirt/in - Organisation u. Führung (Sozial)
  • Pflegeexperte/-expertin - Stoma, Kontinenz und Wunde

Altenpfleger in Düsseldorf: Ist auch ein Quereinstieg möglich?

Du interessierst Dich für den Beruf als Altenpfleger, bringst aber nicht die geforderte Ausbildung oder den gewünschten Studienabschluss mit? Kein Problem! Noch nie waren die Chancen für einen Quereinstieg in einen anderen Beruf aussichtsreicher als heutzutage. Der technische Fortschritt sorgt für immer mehr neue Berufe, viele Bereiche sind schnelllebig: Nicht wenige Arbeitgeber suchen daher gezielt nach Quereinsteiger:innen, um ihre offenen Stellen zu besetzen. Auf Gute-Jobs haben wir zahlreiche Stellen verzeichnet, die auch für den Seiteneinstieg offenstehen.

Für die von Dir gewünschte Stelle als Altenpfleger in Düsseldorf sind leider keine offenen Stellen für den Quereinstieg in unserer Jobbörse vorhanden.

Da wir Dir auf gute-jobs.de derzeit keine Quereinsteiger:innen-Jobs als Altenpfleger in Düsseldorf anbieten können: Wie wäre es mit einer Initiativbewerbung bei Deinem Wunscharbeitgeber?

Wie bewerbe ich mich als Altenpfleger in Düsseldorf?

Für den Beruf Altenpfleger gibt es in unserer Jobbörse aktuell 6 offene Stellen. Die durchschnittliche Vakanzzeit, also der Zeitraum von der Veröffentlichung der Stellenanzeige bis zur endgültigen Einstellung, beträgt für die Arbeitsmarktregion Düsseldorf-Ruhr 274 Tage.

Doch bevor Du eine neue berufliche Laufbahn einschlägst, musst Du erst mit Deiner Bewerbung überzeugen. Und so geht's:

1. Klicke zunächst auf das gewünschte Stellenangebot. Du wirst dann sofort auf die Karriereseite des entsprechenden Unternehmens weitergeleitet.

2. Dort kannst Du Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen hochladen, wozu in der Regel ein Anschreiben, Dein Lebenslauf und Dein letztes Zeugnis zählen. Gegebenenfalls erwartet das Unternehmen auch Arbeitsproben.

3. Wenn Deine Bewerbung die Personalabteilung überzeugt hat, wirst Du zu einem oder mehreren Vorstellungsgesprächen eingeladen – auch ein Probearbeitstag kann Teil des Bewerbungsprozesses sein.

4. Konntest Du den Arbeitgeber überzeugen, steht einer erfolgreichen Karriere als Altenpfleger in Düsseldorf nichts mehr im Weg.

In welchen anderen Städten der Region Düsseldorf-Ruhr gibt es Jobangebote als Altenpfleger?

Du bist nicht auf Düsseldorf als Ort für Deinen Beruf festgelegt? Ähnliche Jobangebote gibt es auch als Altenpfleger in Monheim (Rhein), Altenpfleger in Dinslaken, Altenpfleger in Duisburg, Altenpfleger in Essen und Altenpfleger in Krefeld.

Welche alternativen Berufe und Berufsbezeichnungen passen zu Altenpfleger?

Deine ursprüngliche Suche nach Altenpfleger war nicht erfolgreich? Dann passe Deine Suchstrategie an, wenn Du mehr relevante Jobresultate erzielen willst. Suche einfach mit anderen Berufsbezeichnungen oder Jobtiteln, die der von Dir gesuchten Tätigkeit nahekommen. Denn oft schreiben Firmen den von Dir gesuchten Beruf unter einem anderen Namen aus.

Hier eine Auflistung alternativer Berufsbezeichnungen, die gemäß Bundesagentur für Arbeit mit Deiner Suche als Altenpfleger übereinstimmen:

Betagtenbetreuer/in, Fachkraft - Altenpflege, Altenbetreuer/in und Seniorenbetreuer/in

Das Team hinter Gute-Jobs drückt alle Daumen, dass Du bald die für Dich passende Stelle gefunden hast.