2 Mai 2024

Senior Security Network Experte CERT/SOC (m/w/d)

BWI GmbH Köln Vollzeit IT

Das Unternehmen BWI GmbH bietet aktuell diesen Job in Köln an. Wenn Du gerade auf der Suche in dem Bereich IT bist,
solltest Du Dir die Details auf der Seite des Unternehmens anschauen. Dort findest Du ausführliche Informationen zu der Stelle und zu dem Unternehmen.

Stellenbeschreibung

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit der Bundeswehr.

Als primärer Digitalisierungspartner der Bundeswehr erbringen wir stabile, sichere und effiziente IT-Services im In- und Ausland, vom Grundbetrieb bis in den einsatznahen Bereich und tragen so zur kontinuierlichen Erhöhung der Führungs- und Einsatzfähigkeit der Bundeswehr bei. Mit über 7.000 Kolleg*innen betreiben und modernisieren wir eine der größten und komplexesten IT-Infrastrukturen in Deutschland. Wir suchen verantwortungsvolle IT-Spezialist*innen, die die Bundeswehr-IT aus Überzeugung in herausfordernden Digitalisierungsvorhaben weiterentwickeln und so einen Beitrag zur Sicherheit Deutschlands leisten wollen.

​Im Bereich Computer Emergency Response Team (CERT) und dem sich im Aufbau befindenden Security Operations Center (SOC) der BWI werden sicherheitsrelevante Systeme und Netze überwacht und Sensoriken zur Detektion von Angriffen auf IT-Infrastrukturen durch IT-Security Analysten ausgewertet. Wir sind Teil des Competence Centers IT-Security (CCITS), in welchem innerhalb des Geschäftsbereiches CDO der BWI die IT-, Informations- und Cyber-Sicherheitskompetenzen zentralisiert sind.


Ihre Aufgaben:

  • Aufbau und Inbetriebnahme von diversen Netzwerk-basierten Detektions-Lösungen
  • Unterstützung bei der Analyse, Bearbeitung und Lösung von Netzwerk Auffälligkeiten
  • Erkennen von Angriffsvektoren auf Netzwerken und Systemen
  • Verantwortung für die Umsetzung von aktuellen Sicherheitsmaßnahmen im Netzwerk
  • Mitigation von Veränderungen in der Netzwerkinfrastruktur
  • Optimierung von Prozessen in Netzwerksicherheit
  • Unterstützung der Entwicklung von Use Cases in Bezug der IT-Sicherheit
  • Unterstützung beim Aufbau und Betrieb eines Labor-Systems

Ihr Profil:

  • ​Abgeschlossene fachbezogene Berufsausbildung oder abgeschlossenes fachbezogenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Informatik oder IT-Security und vier Jahre Berufserfahrung
  • Fundiertes Fachwissen im Bereich Firewall Administration, TCP Netzwerke, VMWare Virtualisierung, IT-Infrastruktur, IDS/IPS und weiteren Detektionslösungen
  • Sehr gute Kenntnisse im Aufbau von Suricata oder Snort Regeln
  • Sehr gute Kenntnisse im Aufbau von Policies in Detektionslösungen
  • Eigeninitiative, schnelle Auffassungsgabe, strukturiertes Arbeiten und ein hohes Maß an Verantwortungsbewußtsein
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Fließende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft für Rufbereitschaft

Wir bieten:

  • Durch abwechslungsreiche und gesellschaftlich relevante Aufgaben gewährleisten wir die IT-Sicherheit und Zukunftsfähigkeit Deutschlands
  • Als primärer Digitalisierungspartner der Bundeswehr befähigen und unterstützen wir in Frieden, Krise und Krieg
  • Sie erwartet ein angenehmes Arbeitsumfeld, ein wertschätzender Umgang miteinander und großer Teamgeist
  • Die BWI bietet eine marktgerechte Vergütung, einen sicheren Arbeitsplatz sowie eine prämierte und arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Wir unterstützen Ihre berufliche und persönliche Weiterbildung durch individuelle Maßnahmen sowie einen kostenfreien Zugriff auf LinkedIn Learning und die Angebote der BWI-Academy
  • Wir stellen Ihnen ein modernes Notebook (HP EliteBook) und ein High-End Smartphone (Samsung oder Apple) zur Verfügung
  • Mit unserem digitalen Gesundheitsangebot fitnessRAUM.de profitieren Sie von zahlreichen Angeboten aus den Bereichen Sport, Ernährung und Entspannung