18 Jan. 2024

Referent:in Strategie & Prozesse Energiewirtschaft (m/w/d)

Bayernwerk Netz GmbH Penzberg Vollzeit Sonstige

Das Unternehmen Bayernwerk Netz GmbH bietet aktuell diesen Job in Penzberg an. Wenn Du gerade auf der Suche in dem Bereich Sonstige bist,
solltest Du Dir die Details auf der Seite des Unternehmens anschauen. Dort findest Du ausführliche Informationen zu der Stelle und zu dem Unternehmen.

Stellenbeschreibung

Eine Aufgabe, die herausfordert.

Wir richten unsere Energienetze auf die Zukunft aus, bieten unseren Kunden innovative Lösungen und machen so die Energiewende möglich. Unterstütze uns als Referent:in in der Region Oberbayern dabei, neue Strategien zu entwickeln sowie zu verwirklichen und leiste so einen signifikanten Beitrag zum Erfolg des Unternehmens.

  • Du nimmst neben einer technischen und fachlichen auch eine strategische Beratungsfunktion für die verschiedenen Führungsebenen der Region ein.

  • Du koordinierst und unterstützt maßgeblich bei der Einführung von operativen Anpassungen und administrativen Abläufen, der Verbesserung von fachlichen Prozessen und der Umsetzung von neuen Marktanforderungen.

  • Du unterstützt die Leitung der Region mit deiner Expertise bei der End-to-End-Prozessverantwortung im Bayernwerk und im E.ON-Konzern sowie bei der Steuerung, Umsetzung und Überwachung der wettbewerblichen und regulatorischen Ziele. Du leistest somit einen wichtigen Beitrag für den Erfolg der Region.

  • Du vertrittst deine Region und deren Interessen in Arbeitskreisen sowie Projekten und setzt Interessen des Bayernwerkes auf Konzernebene durch.

  • Du bist Sparringspartner:in für die Regionsleitung bei der Einführung und Umsetzung von neuen strategischen Themen wie z.B.: KPIs.

Ein Background, der überzeugt.

  • Als anpackende:r Gestalter:in entwickelst du innovative Lösungen und findest den besten Weg, diese zielgerichtet umzusetzen. Dabei mutige Entscheidungen zu treffen und sich auch bei Gegenwind nicht so schnell vom Kurs abbringen zu lassen, zeichnet dich aus.

  • Du besitzt eine ausgeprägte Kommunikationsstärke, denkst strategisch und verfügst über sehr gute Präsentations- und Moderationsfähigkeiten. Du siehst dich als Botschafter:in des Bayernwerks und knüpfst gerne Netzwerke innerhalb sowie über das eigene Unternehmen hinaus.

  • Du bist ein:e innovative:r Treiber:in. In Projekten denkst, arbeitest, führst du agil und triffst die richtigen Entscheidungen durch dein ausgeprägtes strategisches und analytisches Denkvermögen.

  • Du verstehst unser Geschäft insbesondere in der Technik und den Regionen und richtest dein Handeln auf den Erfolg des gesamten Unternehmens aus. Dabei fällt es dir leicht, mit deiner schnellen insbesondere technischen Auffassungsaufgabe, Zusammenhänge zu erkennen und die richtigen Schlüsse zu ziehen, um neue praktische Lösungen zu finden.

  • Du bringst einen elektrotechnischen Hochschulabschluss sowie Erfahrung in der Energiebranche oder einem Beratungsunternehmen, idealerweise in mehreren Bereichen oder in Querschnitts-/Schnittstellenfunktionen, mit.

Ein Umfeld, das begeistert.

  • Wir wollen die Energiewende in Bayern gestalten! Bei uns kannst Du Pionierarbeit leisten und dich mit eigenen Ideen und Ansätzen verwirklichen.

  • Wir gehören zu E.ON und nutzen die Vielfalt des Konzerns. Die Zusammenarbeit innerhalb dieses starken Netzwerks bietet Dir interessante Perspektivenwechsel.

  • Wir investieren in Deine persönliche und fachliche Entwicklung. Daher bieten wir Dir vielfältige Möglichkeiten zur individuellen Weiterbildung an.

  • Wir sind ein familienfreundliches Unternehmen. Du profitierst von unseren umfangreichen Angeboten zur Kinderbetreuung sowie von Beratungsleistungen, wenn es um die Pflege von Angehörigen geht.

  • Ein gesundes Verhältnis von Arbeit und Freizeit ist uns wichtig! Daher bieten wir Dir neben den Gestaltungsmöglichkeiten zu Arbeitszeit und Arbeitsort, ein Gleitzeitkonto, über das Du Überstunden und Reisezeiten in Freizeit umwandeln kannst sowie 30 Tage Jahresurlaub.

Inklusion

Mit unserer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur heißen wir alle Menschen willkommen. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern. Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.