22 Dez. 2023

Projektleiter:in Netzausbau Fernwärme

enercity AG Hannover Vollzeit Administration

Das Unternehmen enercity AG bietet aktuell diesen Job in Hannover an. Wenn Du gerade auf der Suche in dem Bereich Administration bist, solltest Du Dir die Details auf der Seite des Unternehmens anschauen. Dort findest Du ausführliche Informationen zu der Stelle und zu dem Unternehmen.

Aufgaben

  • Als Projektleiter:in Netzausbau Fernwärme koordinierst du eigenverantwortlich die fachlichen und organisatorischen Anforderungen der Hochlaufkurve Fernwärme
  • Im Bereich Fernwärme baust du neue Geschäftsbeziehungen und Dienstleistungsverhältnisse zu externen Partnern auf
  • Du gestaltest die vertragliche und/oder gesellschaftsrechtliche Organisation der neuen Geschäftsbeziehungen in Abstimmung mit dem Beteiligungsmanagement, dem Einkauf sowie dem Rechtsbereich
  • Du optimierst den Prozess Netzausbau Fernwärme in Abstimmung mit den beteiligten Fachbereichen im Konzern (Vertrieb, Assetmanagement), den eingesetzten Dienstleistern sowie Genehmigungsbehörden

Anforderungen

  • Du bringst ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation mit
  • Du konntest über mehrere Jahre fortlaufend Kenntnisse über die Leitung von Projekten und strategischen Entwicklungsthemen sammeln und weißt genau, wie du neue Geschäftsbeziehungen aufbauen und stärken kannst
  • Teams organisierst du souverän, durch deine Flexibilität fällt es dir hier leicht, mit schnell wechselnden Prioritäten umzugehen und dein Kommunikationstalent findet auf Augenhöhe und adressatengerecht statt, auch in Konfliktsituationen
  • Du denkst in Lösungen und verfolgst hartnäckig deine Ziele, dabei bleibst du immer fair und transparent. Um in deinen Projekten den bestmöglichen Output zu erreichen, arbeitest du strategisch und konzeptionell
  • Geschäftlich zu reisen stellt für dich keine Herausforderung dar und du verfügst über verhandlungssichere Englischkenntnisse, die du fließend einsetzen kannst
  • Du berichtest an die Geschäftsführung der enercity Netz GmbH und im Steuerkreis Fernwärmeausbau auch an den Vorstand der enercity AG