19 März 2024

Ingenieur - Projektsicherheit / HSE-Projektmanager Energienetze (m/w/d)*

Schleswig-Holstein Netz AG Quickborn Vollzeit Administration

Das Unternehmen Schleswig-Holstein Netz AG bietet aktuell diesen Job in Quickborn an. Wenn Du gerade auf der Suche in dem Bereich Administration bist,
solltest Du Dir die Details auf der Seite des Unternehmens anschauen. Dort findest Du ausführliche Informationen zu der Stelle und zu dem Unternehmen.

Schleswig-Holstein Netz AG | Rendsburg, Quickborn bei Hamburg | Unbefristet | Vollzeit

Die Schleswig-Holstein Netz AG leitet als Netzbetreiber Strom und Gas zu 2,8 Millionen Menschen in Schleswig-Holstein. Zusätzlich bieten wir technische Dienstleistungen im Bereich Strom und Gas an, zum Beispiel den Bau und Betrieb von Umspannwerken oder Trafostationen mit passenden Services, kommunale Straßenbeleuchtung sowie Wallboxen für klimafreundliche E-Autos. Unser Team besteht aus über 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an vielen Standorten in ganz Schleswig-Holstein und in unserer Zentrale in Quickborn. Wir sind einer der größten Ausbildungsbetriebe im Norden und unterstützen landesweit viele soziale Projekte. Als Partner der Energiewende haben wir bereits zehntausende Windräder und Solaranlagen an unser Stromnetz angeschlossen. Wir engagieren uns in Innovationsprojekten für mehr Klimaschutz und werden selbst bereits 2030 klimaneutral sein.

Zur Verstärkung unseres Teams der Schleswig-Holstein Netz AG suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Rendsburg oder Quickborn bei Hamburg einen Ingenieur - Projektsicherheit / HSE-Projektmanager Energienetze (m/w/d)*. Bei Interesse bewirb dich gleich online bei uns!

Eine Aufgabe, die herausfordert

  • Du entwickelst und führst die kontinuierliche HSE-Betreuung unserer Großprojekte in den Spezialnetzen (Umspannwerke, Hochspannungs-Leitungen, Hochdruck-Gasanlagen) von der Planung bis hin zur Inbetriebnahme durch.
  • Du bist ein enger Berater und Unterstützer der Projektmanager und Projekt-Mitarbeitenden und trägst maßgeblich zur Reduzierung von HSE-Risiken auf unseren Baustellen bei.
  • Du prüfst die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben, Verordnungen und Vorschriften sowie der Anforderungen von E.ON und der HanseWerk-Gruppe.
  • Du legst HSE-Projektstandards für unsere Baustellen fest und entwickelst diese weiter.
  • Du führst HSE-Baustellenkontrollen durch. Dabei erkennst du Handlungsfelder im Fachbereich und bei Dienstleistern und führst bei Bedarf Schulungen durch.
  • Du unterstützt HSE-seitig beim Partnerfirmenmanagement.
  • Du arbeitest aktiv und eng mit dem gesamten HSE-Bereich und den operativen Bereichen zusammen und wirkst in Arbeitsgruppen mit.
  • Du unterstützt bei der Untersuchung und Aufarbeitung von HSE-Vorfällen.

Ein Background, der überzeugt

  • Du hast einen (Fach)Hochschulabschluss in einer technischen Fachrichtung, vorzugsweise mit elektrotechnischem Hintergrund, oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Du hast eine einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung im Bereich elektrotechnischer Anlagen und im Projekt-Management von Großbaustellen.
  • Du hast die Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft erfolgreich abgeschlossen oder du bist bereit, diese zu absolvieren. Du verfügst möglichst über fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit den für den Aufgabenbereich erforderlichen maßgeblichen gesetzlichen und betrieblichen Vorschriften der HSE.
  • Du bist sicher im Umgang mit MS Office- und sonstigen gängigen IT-Anwendungen.
  • Du hast sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und besitzt einen PKW-Führerschein (Klasse B).
  • Du lebst die Werte der Arbeitssicherheit, des Gesundheits- und Umweltschutzes aktiv vor, indem du Regelungen zur Arbeitssicherheit/HSE konsequent anwendest.
  • Du erledigst die dir übertragene Aufgaben stets sehr eigenständig, gewissenhaft und zuverlässig.
  • Du zeigst Leidenschaft, überzeugst und inspirierst andere, dabei findest du neue Wege, um Dinge zu verbessern und gehst dabei mit Neugier nach vorn.
  • Du hast eine teamorientierte Arbeitsweise verbunden mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit und Entscheidungsfähigkeit.

Da wir eine lernende Organisation sind, freuen wir uns über deine Bewerbung, auch wenn du nicht alle Anforderungen zu 100 % erfüllst.​​​​​​​

Ein Umfeld, das begeistert

  • Offenheit und Teamgeist: Unsere Kultur lebt von offenem Miteinander, aktiver Zusammenarbeit und der Begeisterung für das, was wir tun.
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildung: Wir fördern deine fachliche und persönliche Entwicklung mit zahlreichen zielorientierten Weiterbildungsangeboten.
  • Work-Life-Balance: Wir tun viel dafür, damit du Beruf und Privatleben optimal vereinbaren kannst. Etwa durch flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, 30 Tage Urlaub und Zugriff auf den Familienservice (z.B. zur Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten).
  • Gesundheit, Arbeitssicherheit und Umweltschutz: Persönliches Wohlbefinden ist uns sehr wichtig. Darum achten wir täglich auf unsere Gesundheit und Arbeitssicherheit - und vergessen dabei auch nicht die Umwelt. Du radelst gern zur Arbeit? Dann nutze unser Angebot „JobRad“.
  • Transparente Vergütung: Du bekommst eine attraktive tarifliche Vergütung, Weihnachtsgeld, Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge und viele weitere Sozialleistungen.


Bitte teile uns in deinen Bewerbungsunterlagen Folgendes mit:

  • Deine Kündigungsfrist bzw. das frühestmögliche Startdatum
  • Deine Gehaltsvorstellung (jährlich brutto)

Bei uns zählt das Miteinander: Menschen mit Behinderung sind bei uns herzlich willkommen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

*Egal ob du weiblich, männlich oder divers bist, wo du herkommst, welche Hautfarbe du hast oder woran du glaubst. Wichtig ist, dass du für deinen Job brennst und zu uns passt!
Zur besseren Lesbarkeit verzichten wir im Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d).

Hast du noch Fragen?
Für weitere Informationen wende dich bitte an Simone Kröning +4941066293550. Oder bist du jetzt schon überzeugt, dass dies der nächste Schritt in deiner Karriere sein soll? Dann registriere dich jetzt und bewirb dich gleich online für die Aufgabe als Ingenieur - Projektsicherheit / HSE-Projektmanager Energienetze (m/w/d)* (ID 224427).

Was du sonst noch wissen solltest:
Vertragsart: Unbefristet
Arbeitszeit: Vollzeit
Gesellschaft: Schleswig-Holstein Netz AG
Funktionsbereich: Arbeitssicherheit- u. Gesundheitsschutz; Energiemanagement; Erneuerbare Energien; Ingenieurwesen; Projektmanagement