6 Nov. 2023

Elektroingenieurin elektrische Schaltungsdokumentation im Höchstspannungsnetz (w/m/d)

50Hertz Transmission GmbH Berlin Vollzeit Technik

Das Unternehmen 50Hertz Transmission GmbH bietet aktuell diesen Job in Berlin an. Wenn Du gerade auf der Suche in dem Bereich Technik bist, solltest Du Dir die Details auf der Seite des Unternehmens anschauen. Dort findest Du ausführliche Informationen zu der Stelle und zu dem Unternehmen.

Unbefristet
Stellen-ID: 5746

Entwickeln Sie die Fachvorschriften zur Erstellung elektrischer Schaltungsdokumentation im Einklang mit der DIN 81346 weiter und sichern Sie die Einhaltung mittels kontinuierlicher Qualitätsprüfungen.

Die damit einhergehende Investitionswelle begleitet das Fachgebiet „Dokumentation Assets“ mit der Standardisierung und Qualitätssicherung der Technischen Dokumentation der Assets. Die elektrische Schaltungsdokumentation nimmt dabei eine zentrale Rolle ein.

Ihre Aufgaben im Detail:

  • Ein wesentlicher Baustein Ihrer Aufgaben ist die Sicherung der digitalen Qualität aller eingehenden Dokumentationen (RUPLAN) mittels Prüftool und Checklisten. Mit Ihrer zügigen und exakten Arbeitsweise sowie der Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell zu überblicken, werden Sie zu einer wichtigen Ansprechperson für unsere Projektleitungen und Lieferant*innen.
  • Mit Ihrer Freude am Vermitteln von Informationen und Ihrer Überzeugungskraft bringen Sie diesen mitwirkenden Personen die 50Hertz-Vorschriften im Rahmen von Workshops und Schulungen nahe und verbessern so die Qualität der eingehenden Dokumentation stetig.
  • Auf Basis Ihrer fundierten Kenntnisse der elektrischen Schaltungsdokumentation, insbesondere mit RUPLAN/Engineering Base, entwickeln Sie die erforderlichen Fachvorschriften weiter, um bei internen und externen Beteiligten ein einheitliches und transparentes Arbeiten für 50Hertz sicherzustellen.
  • Mit Ihrem Blick für klare Strukturen und einheitliche Prozesse stellen Sie die bisher bei 50Hertz gelebten Prozesse immer wieder auf den Prüfstand und harmonisieren diese über Software-Grenzen hinweg.
  • Eine besondere Herausforderung stellt die derzeitige Umstellung der Anlagenkennzeichnung auf die DIN EN IEC 81346 bei 50Hertz dar. Betreten Sie dieses Neuland mit unserem interdisziplinären Fachteam und sorgen Sie für praktikable Lösungen.

Ihr Kompetenzprofil:

  • Abgeschlossenes Studium (Master, Diplom) in Elektrotechnik,
  • Einschlägige Erfahrungen bei der Erstellung elektrischer Schaltungsdokumentationen mindestens in den Formaten RUPLAN oder Engineering Base,
  • Kenntnisse von Höchstspannungsanlagen (Leitungen, Schaltanlagen inkl. Primärtechnik und Sekundärtechnik),
  • Versierter Umgang mit MS-Office,
  • Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch (mindestens C1) und sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift (B2).

Flexikompass - so flexibel ist diese Stelle

  • Arbeitszeit: 37 Wochenstunden (Vollzeit),
  • Flexible Arbeitszeiten mit Langzeitkonto zur Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance,
  • Die Zahl der Gleittage ist nicht begrenzt,
  • Keine Kernarbeitszeit,
  • Mobiles Arbeiten (auch von zuhause) möglich.