17 März 2023

Arzt in Weiterbildung oder Facharzt für familienfreundliche Tätigkeit ohne Dienstsystem w|m|d

SRH Holding Gera Vollzeit Gesundheitswesen

Das Unternehmen SRH Holding bietet aktuell diesen Job in Gera an. Wenn Du gerade auf der Suche in dem Bereich Gesundheitswesen bist, solltest Du Dir die Details auf der Seite des Unternehmens anschauen. Dort findest Du ausführliche Informationen zu der Stelle und zu dem Unternehmen.

SRH Wald-Klinikum Gera

Gera / 07.03.2023

Das SRH Wald-Klinikum Gera ist ein modernes Krankenhaus der Maximalversorgung mit 1000 Betten. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Unsere 26 Fachabteilungen, Institute und 13 zertifizierte Zentren bilden das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab. Ein Netzwerk Medizinischer Versorgungszentren ergänzt das ambulante Angebot.
Wir gehören zur SRH - einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 16.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser.

Das Zentrum für Klinische Studien Gera führt in einer interdisziplinären Organisationsstruktur jegliche Studienaktivitäten der Kliniken und Institutionen durch.



Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das interdisziplinäre Zentrum für Klinische Studien einen Arzt in Weiterbildung w/m/d oder Facharzt w/m/d für eine familienfreundliche Tätigkeit ohne Dienstsystem in Voll- oder Teilzeit befristet für ein Jahr mit der Option der Verlängerung.

Wir bieten:

  • Dank unseres erfolgreichen gemeinnützigen Krankenhauses eine Trägerunterstützung durch die SRH Holding mit weitblickender und innovativer Versorgungsstruktur, welche wissenschaftliche Vorhaben, Modellprojekte und soziale Belange fördert.
  • Eine werthaltige Unternehmenskultur sowie eine interessante, verantwortungsvolle und vielfältige Tätigkeit in unserem sehr modernen Krankenhaus mit bester räumlicher und apparativer Ausstattung.
  • Eine attraktive Vergütung nach dem SRH-Kliniken-Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte inkl. betrieblicher Altersversorgung sowie 30 Tage Urlaub.
  • Ein herzliches und kompetentes Team mit klarem Verantwortungsbereich, welches Ihnen eine nachhaltige sowie konzeptionelle umfassende Einarbeitung an einem herausfordernden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz garantiert.
  • Die Stelle unterliegt nicht dem Dienstsystem und auch keinen Diensten an Sonn- und Feiertagen. Wir bieten eine familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung.
  • Unterstützung bei der Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen (erster Tarifvertrag zur Weiterbildung deutschlandweit) sowie bei Wachstums- und Entwicklungsperspektiven
  • Mitarbeiterentwicklungsgespräche an, um Ihre Wünsche in die Realität umzusetzen und gewähren Ihnen als familienfreundlicher Arbeitgeber sehr gute Arbeitsbedingungen – Work life balance.
  • Neben einem umfassenden Angebot an Mitarbeiterrabatten z. B. für Reisen, Mode, Telekommunikation, Freizeit, Apothekenrabatt, kostengünstige & garantierte Parkplätze viele weitere corporate benefits und Mitarbeiterpräsente zu saisonalen Anlässen.
  • Außerdem die Möglichkeit der Kinderbetreuung in unserem am Klinikum gelegenen Kindergarten, Sicherung der Ferienbetreuung und Sie können Wertkonten aufbauen, um Ihre zusätzliche freie Zeit individuell zu nutzen.
  • Vergünstigten Fitness- und Gesundheitssport, an unserem am Standort gelegenen Rehazentrum, Angebote bei Gympass und ein JobRad im Leasingmodell.
  • Für Ihre Verpflegung am Mittag eine sehr gute Kantine mit breiter und sehr hochwertiger Auswahl zu moderaten (rabattierten) Preisen.
  • Hilfe bei der Wohnungs- oder Haussuche, falls Sie nicht aus der Region kommen.
  • Durch unser Projekt #TeilDeinGlück pro Jahre 2 Sonderurlaubstage oder können bis zu 1.000 Euro für jedes Projekt beantragen, wenn Sie sich ehrenamtlich im Bildungs- und Gesundheitssektor engagieren. Dann dürfen wir Sie dabei herzlich unterstützen.

Aufgabe:

  • Betreuung interdisziplinärer Patienten nach den Vorgaben des Studienprotokolls
  • Bewertung von medizinischen Befunden (z.B. Laborwerte, EKG, Lungenfunktion)
  • Durchführen diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen am Patienten
  • Bewertung von Arzneimittelneben- und -wechselwirkungen
  • Dokumentation von Studiendaten und Erfassung von Patientendaten in Datenbanken

Profil:

  • approbierter Arzt (w/m/d) in Weiterbildung oder Facharzt (w/m/d)
  • Begeisterung für greifbare klinische Fragestellungen, die unmittelbar zu einer besseren Krankenversorgung führen können
  • Selbständiges fachliches Arbeiten im interdisziplinären Kontext
  • Gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
  • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind. Behinderte Bewerber werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt eingestellt bzw. ausgebildet.

Ihre fachlichen Fragen beantwortet:

Nancy Schmidt, Leiterin des Zentrums für Klinische Studien ❘ Telefon + 49 (0) 365 828 7758